Neugierige Blicke ins Innere der Nierhoff-Villa

Die Villa der ehemaligen Sägewerksbesitzer-Familie Nierhoff war am Samstag für jedermann zugänglich. Claus Volke, der mit seinen Kollegen von der Anwaltskanzlei "volke2.0" darin arbeitet, reagierte auf vielerlei Anfragen wissbegieriger Bürger, die gern mal das Innere des renovierten Hauses sehen mochten.

WALTROP.. Ein Handwerker habe sich glatt mal verlaufen in der Fachwerk-Villa, berichtet Claus Volke. Tatsächlich gleicht das Haus einem Labyrinth, denn es ist im Laufe der Geschichte (Baujahr: vermutlich 1750) immer wieder angebaut und aufgestockt worden - unterschiedliche Deckenhöhen und Zwischengeschosse inklusive.

Großer Andrang

Schon am frühen Nachmittag hatten sich rund 100 Bürger das Haus angeschaut. Damit hatte Claus Volke selbst nicht gerechnet - er und seine Kollegen hatten sich extra Arbeit mitgebracht, um mögliche Leerlaufzeiten zu überbrücken. Die blieb allerdings liegen…

Erklären und erklären lassen

Volke erklärte - und ließ erklären. So schaute eine Nachfahrin der Nierhoff-Familie vorbei. Sie eröffnete, dass das, was man für einen Wintergarten gehalten hat, in Wirklichkeit einst der Salon war.
So weit wie möglich hat Volke versucht, den Charakter des Gebäudes zu erhalten. Das heißt: Alte Treppen bleiben drin, alte Böden werden abgeschliffen und neu behandelt, alte Kaminöfen dürfen weiterhin die Räume gemütlich machen.

Dachgeschoss wird nicht gedämmt

Das heißt aber auch: Das Dachgeschoss wird nicht gedämmt, wie es der energiebewusste Häuslebauer von heute quasi reflexartig tun würde. "Bloß nicht!", haben die Gutachter zu Claus Volke und seiner Frau Claudia gesagt. "Das Haus hat sein eigenes Klima", meint Claus Volke.

Kaum Büroatmosphäre

Manchem Besucher wird indes durch den Kopf geschossen sein: "So wie die arbeiten, möchte ich gern wohnen!" Tatsächlich wirkt das Haus der Kanzlei "volke2.0" überaus gemütlich, warmes Licht und geschmackvolle Wandfarben, Kerzen und jahreszeitliche Elch- und Tannendekoration verbieten auch nur den Anflug von Büroatmosphäre.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE