Neuer Veranstaltungskalender für Senioren veröffentlicht

Musik, Tanz, Lesungen, Konzerte... Zahlreiche Angebote und Veranstaltungen für Senioren gibt es auch in der zweiten Jahreshälfte. Der städtische Kalender für die ältere Generation liegt ab sofort aus.

Recklinghausen.. Zu bekommen ist der kostenlose Senioren-Veranstaltungskalender im Rathaus, im Stadthaus A, im Bürgerbüro, in der VHS, der Bücherei sowohl in der Innenstadt als auch in Süd, im Bürgerhaus Süd, im Fritz-Husemann-Haus, im Fachbereich Schule und Sport sowie im Kreishaus.


Für die erste Jahreshälfte 2016 plant die Stadtverwaltung eine Neuauflage des Veranstaltungskalenders für Seniorinnen und Senioren. Die Resonanz der vergangenen Jahre hat gezeigt: Bei vielen älteren Menschen stoßen die Angebote zu Freizeitgestaltung, Kultur und Bildung auf großes Interesse. Gemeinden, Vereine, Einrichtungen und Initiativen können ihre speziellen Angebote für Senioren für die Zeit vom 1. Januar bis zum 30. Juni 2016 in den Seniorenveranstaltungskalender aufnehmen lassen.
Dafür sind folgende Angaben wichtig: Titel der Veranstaltung, Datum, Beginn, Ort und Raum sowie eventuell anfallende Kosten der Veranstaltung. Auch der Name des Ansprechpartners mit Telefonnummer und die vollständige Adresse des Veranstalters sind notwendig. Längere Textpassagen können aus Platzgründen nicht berücksichtigt werden. Termine können per E-Mail an andrea.mader@recklinghausen.de geschickt werden oder per Post an: Stadt Recklinghausen FB-50/Seniorenreferat Rathausplatz 3/4 45657 Recklinghausen. Fragen beantwortet Andrea Mader unter der angegebenen E-Mail-Adresse oder unter Tel. 50 20 89.

Den Veranstaltungskalender für Senioren gibt es auch online: http://www.recklinghausen.de/inhalte/startseite/leben_wohnen/Dokumente/SVK_Recklinghausen_1-2015.pdf