Neue Baustelle im Berliner Viertel

Wegen Bergsenkungen fließt das Schutzwasser in der Reinickendorfer Straße nicht richtig ab. Deshalb wird nun der Abwasserkanal in der Reinickendorfer Straße/ Weddingstraße erneuert.

Paschenberg.. Für Anwohner wird das zu mehr oder weniger starken Einschränkungen führen. Die Baumaßnahme beginnt auf der Weddingstraße, die etwa drei Wochen gesperrt bleibt. Sobald hier die Arbeiten abgeschlossen sind, wandert die Baustelle in die Reinickendorfer Straße. Einige Grundstückszufahrten werden nur mit starken Einschränkungen zu erreichen sein. Die Bauleitung steht für Gespräche zur Verfügung. Da die Baufirma den Kanal in einer offenen Grube ausbessert, wird im Anschluss an die Kanalarbeiten die Fahrbahn wiederhergestellt. Weil es auch hier zu Einschränkungen kommen wird, werden alle Anwohner vorab nochmals schriftlich informiert.