Memphis PC geben Benefizkonzert

Kein Kind soll in der Schule auf der Strecke bleiben, nur weil wichtige Materialien fehlen. Daher hat der Soroptimist-Club Recklinghausen das Projekt Keine Tonne in die Tonne ins Leben gerufen. Um die Spendenkasse weiter zu füllen, spielen Memphis PC am 6. März ein Benefizkonzert.

Oer-erkenschwick.. Im Rahmen ihrer Jubiläumstournee "20 Jahre Memphis PC" kommt damit eine der erfolgreichsten Bands des Reviers in die Stadthalle, Berliner Platz 14.

Zum Projekt "Keine Tonne in die Tonne" der Soroptimistinnen erklärt die Klubpräsidentin Ike Fleuter: "In Zusammenarbeit mit mehreren Recklinghäuser Grundschulen und verschiedenen Initiativen zur Flüchtlingshilfe sorgen wir dafür, dass Kinder aus Flüchtlingsfamilien gebrauchte und gut erhaltene Schultornister erhalten. Wir stellen weitere Mittel zur Verfügung, damit auch ein Mäppchen, Schreibhefte oder weitere Materialien am ersten Schultag in der ‚Tonne‘ sind.

"Memphis PC" ist eine Gruppe von acht Freunden, die zum Jubiläum ein besonderes Programm mit Anekdoten aus der ereignisreichen Bandgeschichte präsentieren. Zu hören sind vor allem Jazz- und Swingstücke, aber auch Ausflüge in Calypso, Country und Rock & Roll sind nicht ausgeschlossen.

So können Besucher des Konzertes nicht nur gute Musik genießen und auf einer kleinen Tanzfläche das Tanzbein schwingen, sondern haben auch gleich noch die Möglichkeit etwas Gutes für Kinder aus Flüchtlingsfamilien zu tun. Stadthallen-Pächter Marcus Vierhaus stellt die Räumlichkeiten kostenlos zur Verfügung. Und vor der Veranstaltung bieten die Soroptimistinnen Sekt gegen eine kleine Spende für denselben Zweck an.

Benefizkonzert, Freitag, 6. März, 20 Uhr, Stadthalle, Berliner Platz 14
Karten für das Konzert (Vorverkauf 16,50 €, Abendkasse 20 €) gibt es im SZ-Ticketcenter, Stimbergstraße 115, sowie in der Stadthalle, Berliner Platz 14, Tel. 0 23 68/8 90 23 70, und in der Buchhandlung Hansen, Berliner Platz 9.
- Wer die Aktion "Keine Tonne in die Tonne" durch eine Tornister- Spende unterstützen möchte, der kann Kontakt mit den Soroptimistinnen aufnehmen.
- Ike Fleuter, Präsidentin Soroptimist-Club RE, Tel. 0 23 61/ 49 13 33, E-Mail: ike@fleuter.de
- Nicole Beckmann, 1. Vize-Präsidentin, Tel. 0 23 61/18 53 61, E-Mail: info@nicole-beckmann.de