Mann aus Waltrop (24) überfällt zwei Jugendliche

Ein 24-jähriger Mann aus Waltrop hat am Freitag in Castrop-Rauxel zwei Jugendliche überfallen, wie die Polizei jetzt berichtet.

Waltrop.. Gegen 16 Uhr hatte der Waltroper auf dem Berliner Platz einen 16-jährigen Waltroper und einen 15-jährigen Castrop-Rauxeler angesprochen, die beiden Jugendlichen bedroht und deren Handys gefordert. Da die Jugendliche ihre Handys nicht freiwillig herausgeben wollten, schlug der Mann einem der Jugendlichen mit der Faust in den Bauch. Beide händigten nun ihre Handys aus.

Der Täter lief dann in den Gleisbereich. Hier konnte er von Polizeibeamten festgenommen werden. Die Handys wurden gefunden und sichergestellt. Die Polizei brachte den Waltroper zur Wache. Nach den polizeilichen Maßnahmen wurde er entlassen.