Lkw rutschen auf glatter Fahrbahn in den Graben

Der Sachschaden dürfte hoch sein, zum Glück ist niemandem etwas passiert: Auf der glatten Fahrbahn der Recklinghäuser Straße gerieten am Mittwochmorgen zwei Lkw ins Rutschen. Der eine prallte gegen ein Auto und beschädigte es stark. Beide Laster landeten im Graben.

Marl.. Der Unfall geschah um 7.30 Uhr kurz vor den Fischteichen. Die Lkw waren in Richtung Recklinghausen unterwegs. Nach Angaben der Polizei wurde keiner der Beteiligten verletzt. Über die Höhe des Sachschadens ist noch nichts bekannt. Nach Schätzungen dürften es mehrere tausend Euro sein.

Für die Zeit der Unfallaufnahme und die Bergung der Fahrzeuge sperrte die Polizei die Fahrbahn rund eine Stunde lang. Es kam zu langen Staus.

Einer der Lastwagen und das beschädigte Auto mussten abgeschleppt werden. Zu den Fahrern macht die Polizei keine weiteren Angaben.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE