In parkende Autos gefahren

Aus noch ungeklärter Ursache ist am Mittwochnachmittag ein 51-Jähriger auf der Elisabethstraße mit seinem Wagen ungebremst in zwei parkende Autos gefahren.

Datteln.. Gegen 17.35 Uhr kam der Dattelner in Höhe der Hausnummer 33 auf der Elisabetshtraße nach links von der Fahrbahn ab und prallte ungebremst in zwei parkende Autos.

Der 51-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und konnte abends bereits wieder aus dem Krankenhaus entlassen. An den drei Autos entstand ein Sachschaden von 21000 Euro.

Die Ursache des Unfalls ist nach Polizeiangaben noch nicht bekannt.