IG BCE fährt doch nach Bayern

Die IG BCE-Ortsgruppe Drewer I fährt nun doch wie geplant vom 12. bis zum 17. Juli mit Rosi Reisen nach Oberbayern.

Marl... Der geplante Informationsabend für die Teilnehmer am kommenden Montag ist nach Angaben des Vorsitzenden Karl-Heinz Dreßelhaus abgesagt. Zunächst hieß es, dass die Reise wegen der Insolvenz des Marler Traditionsunternehmens nicht stattfinden könne. "Davon kann keine Rede sein", so Dr. Frank Kreuznacht der Insolvenzverwalter der Firma. "Es gab lediglich Detailfragen zu klären." Für Karl-Heinz Dreßelhaus und seine 55 Teilnehmer große Reisegruppe ist die Aussicht auf den gemeinsamen Urlaub nun wieder ungetrübt. "Wir wollen auch in Zukunft weiter mit dem Unternehmen zusammenarbeiten. Es ist in unserem Interesse, dass die Firma hier in Marl erhalten bleibt, so der IG BCE-Vorsitzende.