Hecke brannte mitten in der Nacht

In der Nacht gegen drei Uhr musste die Feuerwehr ausrücken: Auf der Uhlandstraße brannte eine Hecke.

Marl.. Wie die Polizei mitteilt ist die Ursache noch unklar. Jedenfalls konnte die Feuerwehr den Brand schnell löschen. Trotzdem wurde durch die Hitzeentwicklung ein in der Nähe geparktes Auto beschädigt.

Es entstand ein Sachschanden in Höhe von 1.000 Euro. Das Fachkommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen aufgenommen.