Geburtstagswunsch war: Bares für Bäume

Was schenkt man einem älteren Herrn, der eigentlich schon alles hat? Bares für Bäume! Bernhard Eskes hat im September des Jahres seinen 80. Geburtstag gefeiert und sein Wunsch kommt nunmehr allen Bürgern und der Natur zu Gute.

WALTROP.. Denn Bernhard Eskes hatte auf persönliche Geburtstagsgeschenke verzichtet und Familie, Freunde und Bekannte gebeten, Geld für Baumpflanzungen im Bereich der Parkanlage "Stutenteich" zu spenden. Bei der Stadt Waltrop sind daraufhin 35 Einzelspenden eingegangen, die Gesamtspendenhöhe beträgt 2 630 €. Alle Achtung!

Bürgerbäume

Die Stadt Waltrop hat im Rahmen des Programmes "Bürgerbäume" des Landes NRW den Eingang der Spenden bei der Bezirksregierung Münster gemeldet. Das Ministerium hat im Nachgang zum Sturm "Ela" Finanzmittel zur Verfügung gestellt, damit die Städte wieder grüner werden. Spenden von Privatpersonen an die 44 Kommunen, die laut Wetterdienst besonders vom Sturm betroffen waren - also auch Waltrop - werden verdoppelt. Jetzt kam die Zusage aus Münster.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE