Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Ein aufmerksamer Bürger hat die Polizei auf die Spur von zwei mutmaßlichen Einbrechern geführt. In der Nacht zu Mittwoch klickten die Handschellen.

Recklinghausen.. Gegen 1 Uhr hatte der Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Bochumer Straße im Garten zwei unbekannte Männer bemerkt und die Polizei alarmiert. Die Beamten entdeckten die beiden Männer im Keller des Hauses. An der Tür wurden Aufbruchsspuren festgestellt. Die Tatverdächtigen, ein 22-jähriger Gladbecker und ein 24-jähriger Herner, wurden festgenommen und zur Polizeiwache gebracht. Bei der Durchsuchung ihres Autos fanden die Beamten Aufbruchwerkzeug und Diebesgut und stellten es sicher. Weitere Ermittlungen dauern noch an.
"Einmal mehr zeigt sich, wie wichtig es ist, der Polizei unmittelbar verdächtige Beobachtungen mitzuteilen", sagt Polizeisprecherin Ramona Hörst. "So haben die Beamten die Chance, Täter noch am Tatort festzunehmen."