Drei Wälder gesperrt

Die Dattelner Feuerwehr sieht Orkantief Elon, das laut Wetterprognosen am Wochenende mit Windgeschwindigkeiten um 100 Stundenkilometern über Deutschland hinwegfegen soll, gelassen entgegen. Vorsichtshalber sperrt die Stadt aber drei Wälder.

Datteln.. "Die Geräte sind einsatzbereit und wenn Äste abknicken, sind wir zur Stelle", sagt Dattelns Feuerwehrchef Thomas Schalomon. Besondere Alarmbereitschaften werden nicht gefahren.

Die Stadtverwaltung hat aber beschlossen, den Lohbusch am Rathaus, das Herdieckwäldchen an der Kinderklinik sowie den Marienbusch an der Marienstraße im Dümmer vorsichtshalber am Wochenende für gesperrt zu erklären. Dort könnte es für Spaziergänger gefährlich werden, wenn Äste abbrechen und herunterfallen sollten, sagt Stadtsprecher Dirk Lehmanski.