Deckenbeleuchtung schmort durch

Weil es aus der Deckenbeleuchtung der Wilhelm-Winter-Sporthalle qualmte, ist gegen 16.20 Uhr am Samstag kurz vor Beginn eines Handball-Meisterschaftsspiels des FC 26 die Feuerwehr zur Lortzingstraße gerufen worden.

Oer-erkenschwick.. Der Kondensator einer Deckenlampe war durchgeschmort. Die Feuerwehr musste aber nicht eingreifen. Die Gefahr war gebannt, nachdem der Strom abgestellt worden war. Das Handballspiel konnte daraufhin nicht mehr stattfinden. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.