Das Glück der Kinder

Glücklich, beliebt, erfolgreich Kinder brauchen emotionale Intelligenz. Das ist der Titel einer Fortbildung, zu der die Familienbildungsstätte Herten Eltern, pädagogische Fachkräfte und Interessierte einlädt.

Herten.. Am Samstag, 14. März, findet die Fortbildung von 9 bis 16 Uhr statt. Es sei erwiesen, teilt der Veranstalter mit, dass der EQ (Emotionaler Quotient) wichtiger ist als der IQ (Intelligenz-Quotient), denn emotionale und soziale Intelligenz sind der Schlüssel zu mehr Zufriedenheit und Erfolg.

Unter der Seminarleitung von Annette Schroer werden folgende Fragen beantwortet: Was genau sind emotionale und soziale Intelligenzen? Warum ist die Förderung gerade im Vorschulalter so wichtig? Wie können Eltern und Pädagogen die Kinder gezielt in ihrer emotionalen Intelligenz unterstützen?

Dazu gibt es zahlreiche Tipps und praktische Ideen für Zuhause und den Alltag des Kindergartens. Die Gebühr für diese Fortbildung beträgt 60 Euro. Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollten warme Socken und Verpflegung für die Mittagspause mitbringen.
Weitere Informationen gibt es bei der Familienbildungsstätte Herten,
Kurt- Schumacher-Straße 29, Tel. 02366 / 35211.
Anmeldungen können nur in schriftlicher Form entgegen genommen werden.