Brandstiftung: 10000 Euro Sachschaden

In der Nacht zu Mittwoch gegen 1 Uhr - gerieten im Hinterhof eines Mehrfamilienhauses auf der Schachtstraße mehrere Mülltonnen in Brand. Durch die Flammen wurden auch die Rückwand und das Dach einer angrenzenden Lagerhalle beschädigt.

Marl.. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle.

Das Fachkommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach ersten Erkenntnissen wird von Brandstiftung ausgegangen. Der Schaden wird auf 10 000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen dauern an.

Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 02361/550 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.