Böswilliger Alarm in der Neuen Mitte

Zahlreiche Einsatzfahrzeuge aller drei Feuerwehr-Löschzüge fuhren am Freitagvormittag gegen 10.15 Uhr zum Einkaufszentrum "Neue Mitte" am Berliner Platz. Löschen mussten die Feuerwehrleute aber nicht. Sie waren böswillig alarmiert worden.

Oer-erkenschwick.. Kurz nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte war der Grund dafür gefunden, weshalb die Brandmeldeanlage in dem Gebäude Alarm gegeben hat. Unbekannte hatten grundlos die Scheibe einer Feuermeldeanlage eingeschlagen und den Feuermeldeknopf gedrückt. Weil es sich um ein großes Gebäude handelt, in dem sich im Brandfall möglicherweise viele Menschen in Gefahr befinden könnten, rückt bei einem solchen Alarm die Feuerwehr sofort mit allen verfügbaren Kräften aus. In diesem Fall konnten die Feuerwehrleute aber sofort wieder abrücken.