Bauarbeiten auf der Hülsbergstraße

Auf der Hülsbergstraße müssen die Anwohner ab Mittwoch, 27. Februar, mit Behinderungen rechnen. Wie der Zentrale Betriebshof der Stadt (ZBH) mitteilte, wird ein Teilstück der Straße unter Vollsperrung rund zwei Wochen lang saniert.

Marl.. Von der Einmündung der Hülsstraße aus wird der vorhandene Fahrbahnbelag auf einer Länge von etwa 200 Metern aufgenommen und der vorhandene Unterbau verstärkt. Anschließend erhält die Straße eine neue Fahrbahndecke.
An der Kreuzung Victoriastraße / Bahnhofstraße / Hülsbergstraße stehen Hinweistafeln, die den Verkehr frühzeitig über die Hülsstraße, den Ovelheider Weg und die Victoriastraße umleiten. Unmittelbar vor der Baustelle gibt es keine Wendemöglichkeiten.

Auch die Buslinie 223 der Vestischen fährt eine Umleitung. Die Haltestellen "Lenkerbeck Feuerwehrhaus" und "Korthausen" werden aufgehoben. Die Vestische bittet ihre Fahrgäste, stattdessen die Haltestellen "Lisztstraße" und "Marl Flugplatz" zu nutzen. Die Haltestellen "Lisztstraße", "Brucknerstraße", "Versöhnungszentrum", "Sibeliusstraße" und "Ringerottstraße" steuert die Linie entgegengesetzt zur normalen Fahrtrichtung an. Fahrgäste werden gebeten, die jeweils gegenüberliegende Haltestelle zu nutzen. Die Haltestelle "Lisztstraße" wird in die Ringerottstraße verlegt.