Autofahrerin verletzt

Hoher Sachschaden und eine verletzte Autofahrerin - so lautet die Bilanz eines Unfalls, der sich auf der Hohewardstraße ereignet hat

HERTEN-SÜD.. Um 10.10 Uhr am Dienstag bog laut Polizei eine 23-jährige Fahrerin aus Recklinghausen mit ihrem Wagen auf ein Firmengrundstück ab. Dabei übersah sie das herannahende Auto eines 60-jährigen Fahrers aus Billerbeck. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich die Fahrerin. Der Sachschaden beträgt nach Angabe der Polizei 11 000 Euro.