Autofahrer (56) schwer verletzt

Ein Schwerverletzter und Sachschaden in Höhe von rund 10000 Euro - das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am frühen Donnerstagmorgen im Kreuzungsbereich Schmalkalder Straße/Röllinghäuser Straße ereignet hat.

Recklinghausen.. Wie die Polizei mitteilte, krachte dort gegen 6 Uhr ein 41-jähriger Recklinghäuser Autofahrer mit dem Wagen eines 56-Jährigen aus Kamen zusammen. Durch den Aufprall verletzte sich der 56-Jährige schwer. Er wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall "platt" und mussten abgeschleppt werden.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE