Auto landet an der Straßenlaterne

Leicht verletzt wurde ein 20-Jähriger aus Waltrop am Freitagmittag bei einem Unfall an der Bismarckstraße/Ecke Kaiserstraße. Er war bei einem Ausweichmanöver gegen eine Straßenlaterne gefahren.

Waltrop.. Wie die Polizei mitteilt, war der junge Mann gegen 12.50 Uhr auf derBismarckstraße unterwegs. Ein Autofahrer (53) aus Waltrop fuhr zu dem Zeitpunkt auf der Kaiserstraße.
In der Kreuzung missachtete der 20-Jährige die Vorfahrt des 53-Jährigen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, lenkte der 20-Jährige seinen Wagen stark nach links und fuhr gegen eine Straßenlaterne, die dabei beschädigt wurde.
Die Schadenshöhe beläuftsich nach Polizeiangaben insgesamt auf 6000 Euro.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE