Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

Drei Autos waren am Mittwochmorgen in einen Auffahrunfall an der Dortmunder Straße nahe der Riphausstraße verwickelt. Eine 58-Jährige kam danach ins Krankenhaus, konnte aber kurz darauf wieder entlassen werden.

Waltrop.. Ein 32-jähriger Mann aus Selm war gegen 7.35 Uhr auf der Dortmunder Straße unterwegs und fuhr in der Nähe der Riphausstraße auf den Wagen einer Autofahrerin (58) aus Selm auf, die vor einer roten Ampel hielt. Ihr Wagen wurde durch die Wucht noch auf das vor ihr stehende Fahrzeug geschoben, das von einer 51-jährigen Frau aus Lünen gesteuert wurde.
Die 58-jährige Selmerin wurde mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht und nach ambulanter Behandlung wieder entlassen.
Nach Polizeiangaben entstand an den Fahrzeugen ein Sachschaden in Höhe von 5500 Euro.