Anschluss zur A 43 nur eingeschränkt erreichbar

Autofahrer müssen sich in der kommenden Woche von Dienstag bis Donnerstag, 13. bis 15. Januar, darauf einstellen, dass die Hertener Anschlussstelle an die A 43 von der A 2 kommend nur eingeschränkt erreichbar sein wird.

Herten.. Die Regionalniederlassung Ruhr des Landesbetriebes Straßen.NRW teilt mit, dass am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag im Autobahnkreuz Recklinghausen die Tangente von der A 2 auf die A 43 in Fahrtrichtung Münster jeweils von 9 bis 15 Uhr gesperrt wird.

Hintergrund der Sperrung ist der sechsstreifige Ausbau der A 43 von der Anschlussstelle Recklinghausen bis zum Rhein-Herne-Kanal. Die Straßenbauer richten in dieser Zeit eine Baustellenverkehrsführung auf der A 43 ein und brechen das östliche Widerlager der Brücke "Am Leiterchen" ab. Eine Umleitung mit dem "Roten Punkt" wird ausgeschildert.