Abwechslungsreiches Programm des Kulturkreises

Kunst, Lesungen oder eine Führung zu den Fledermäusen: Der Kulturkreis OE hat sich ins Zeug gelegt, um 2015 ein abwechslungsreiches Programm anzubieten.

Oer-erkenschwick.. Naturinteressierte brechen am Freitag, 17. April, zu einer Fledermausführung auf. Dipl.-Biologe Tobias Klöcker gibt einen Einblick in das Leben der Tiere der Nacht. Eine Woche später, am Freitag, 24. April, wird es musikalisch-literarisch. Dann steht um 19.30 Uhr im "JOE’s" der Kriminal-Tango mit dem Duo "LadyBirds" auf dem Programm. Eine Fahrt zum Rijksmuseum in Amsterdam ist für Samstag, 13. Juni, geplant. Das Museum zeigt berühmteste Werke der niederländischen Kunstgeschichte.

Auf eine Matinee mit Barno Akhmedjanova (Klavier) und Gulsanam Sadikova (Gesang) können sich Kulturinteressierte am Sonntag, 13. September, um 11.30 Uhr im ev. Gemeindezentrum freuen.
Eine Studienreise führt von Freitag bis Sonntag, 18. bis 20. September, nach Gent, Mons und Brügge. Weiche, tiefsinnige und humorvolle Töne schlägt am Samstag, 7. November, 20 Uhr, das "Quartetto Amore" im "JOE‘s" an. Das Programm "Pennies from Heaven" bietet Interpretationen aus Jazz, Pop und Country. Ein Besuch des Münsteraner LWL-Museums ist für Samstag, 12. Dezember, geplant.

Weitere Informationen bei Klöcker, Tel. 0 23 68/8 10 51, (Fledermaus, Matinee, Quartetto); Franken, Tel. 0 23 61/
3 06 83 85, (Amsterdam, Gent); Mentel, Tel. 0 23 68/8 13 52, (Matinee, Quartetto, Münster); Mühlenbrock, Tel. 0 23 68/5 42 53, (Tango, Amsterdam, Gent, Münster)