12000 Euro Sachschaden bei Zusammenprall

Ins Krankenhaus gebracht werden musste eine Waltroperin, die am Montagmittag in einen Unfall auf der Straße Hebeckenkamp verwickelt war. Dabei entstanden zudem 12000 Euro Sachschaden, wie die Polizei mitteilt.

Waltrop.. Die 58-jährige Waltroperin war mit ihrem Auto gegen 13.35 Uhr auf dem Hebeckenkamp unterwegs, als sie in Höhe
der Straße "Surenkamp" nach rechts von der Fahrbahn abkamund gegen einen dort geparkten Wagen stieß. Dieser wurde durch den Aufprall noch gegen ein weiteres Auto geschoben.