Das aktuelle Wetter Velbert 15°C
Velbert

Werbung geht mit dem Zeitgeist

09.09.2007 | 02:42 Uhr

75 Jahre Erfolg zeigt sich im Stadtbild

Das Stadtbild ist von der Tätigkeit Brenks geprägt. Freitag stellte fest: "Man kann kaum eine zehnminütige Fahrt durch die Stadt machen, ohne auf ein Produkt von Brenk zu stoßen."

Dies stellt gleichzeitig eine große Herausforderung für die Firma dar.

Der Geschmack ändere sich stetig, die Werbung müsse den Zeitgeist aufgreifen. Dies über 75 Jahre erfolgreich zu schaffen, sei eine besondere Leistung. Weiter bemühte der Bürgermeister ein Zitat des ehemaligen Rennfahrers Niki Lauda: "Nur wenn man das kleinste Detail im Griff hat, kann man auch präzise arbeiten."

Paul Brenk selbst freute sich über die Auszeichnung und sah auch direkt das Praktische an solch einem Ehrentag: "Wir sollten einfach jedes Jahr ein Firmenjubiläum feiern. So sauber kriegen wir unsere Bude sonst nie."

Fortsetzung von Seite 1:



Kommentare
Aus dem Ressort
Brücken-Inschrift erinnert an Mobilmachungstag 1914
1. Weltkrieg
Beim Spazierengehen entdeckte Frank von Hagen vor Jahren an einer Brücke über den Hardenberger Bach ein Relikt des 1. Weltkriegs. Jetzt legte er den fast verschwundenen Schriftzug frei. Auch er soll in der Ausstellung zu sehen sein, die der Arbeitskreis Alt-Langenberg für September plant.
Arbeitsagentur Velbert rät zu Bewerbungen im Umland
Ausbildungsmarkt
Weiterhin gibt es ein deutliches Manko an Ausbildungsplätzen im Kreis Mettmann. Zwar sind seit Oktober 2013 mehr Stellen gemeldet worden, aber die Zahl der Bewerber ist seither auch deutlich gestiegen.
Besichtigung des ehemaligen Zechengeländes in Velbert
Sommerprogramm SPD
Im Rahmen des Sommerprogramms der SPD Velbert konnten Interessierte gemeinsam mit Parteimitglied Kevin Rahn das Gelände der ehemaligen Zeche „Vereinigte Glückauf“ am Rande des Industriegebiets erkunden.
Greenkeeper in Neviges pflegt Golfplatz auf den Millimeter genau
Sport
Sattgrüner Rasen, aus dem Teich spritzt eine Fontäne, dann und wann ein Sandhindernis: Der Golfplatz Gut Kuhlendahl hat weit über die Stadtgrenzen hinaus einen ausgezeichneten Ruf. Das ist auch sein Werk: Georg Hormanns ist Greenkeeper und damit für viel mehr zuständig als für das perfekte Grün.
WIPA-Gründer Kurt Paykowski wird 80
Leute
Der Gründer der Wirtschaftsschule Paykowski (WIPA), Kurt Paykowski, feiert am Donnerstag seinen 80. Geburtstag. Die private Schule unterhält auch einen Standort in Velbert. Inzwischen wird das Schulnetzwerk mit sechs Standorten von Sohn Arndt geleitet, aufhören will Kurt Paykowski aber noch lange...
Fotos und Videos
Greenkeeper & the Green
Bildgalerie
Freizeit
Langenberg Unplugged
Bildgalerie
Fotostrecke
Königs- und Bürgerschießen
Bildgalerie
Freischütz Langenberg
Wülfrather Kalksteinbruch
Bildgalerie
Ferienaktion in Velbert