Vorbildliche Hausbesitzer gesucht

Kreis Mettmann..  Hausbesitzer im Kreis Mettmann, die ihren Altbau energetisch saniert haben, können sich noch bis zum 30. Juni um die Auszeichnung ALTBAUNEU bewerben. Die Kampagne unter dem Motto „Gut gebaut!“ sucht Menschen, die mit ihrer Investition auch ein vorbildliches Engagement zeigen. Denn mit jedem sanierten Haus, das mit einer neuen Heizungsanlage, einem gedämmten Dach oder neuen Fenstern Energie und Kosten spart, wird zugleich etwas für den Klimaschutz getan. „Wir wünschen uns, dass viele Bürger im Kreis das zeigen wollen“, so Landrat Thomas Hendele. „Gute Beispiele können auch anderen Mut machen, sich dem Thema Sanierung zu widmen.“ Um die Auszeichnung bewerben können sich alle, deren privat genutzte Immobilien vor 1995 errichtet wurden und die nach der Sanierung mindestens den Standard des KfW-Effizienzhauses 115 erreichen. Mehr Informationen gibt’s unter
02104/992866 oder im Internet auf www.alt-bau-neu.de/kreis-mettmann.de