Das aktuelle Wetter Velbert 10°C
Schule

UFO ist eine gute gesunde Schule

25.10.2012 | 08:00 Uhr
UFO ist eine gute gesunde Schule
Das Raumkonzept gilt unter Fachleuten ebenfalls als vorbildlich.Foto: Hans Blossey

Unfallkasse lobt auch die vielfältigen außergewöhnlichen Lernangebote. 6200 Euro Prämie

Die Velberter Schule „UFO“ – Unterricht, Förderung, Orientierung – in der Hans-Böckler-Straße, die sich in Trägerschaft des Kreises Mettmann befindet, ist jetzt mit dem Schulentwicklungspreis „Gute gesunde Schule“ von der Unfallkasse NRW ausgezeichnet worden. Verbunden ist diese Auszeichnung mit einer Prämie von 6200 Euro. Der Preis, der unter der Schirmherrschaft von NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann steht, wurde dieses Jahr zum fünften Mal vergeben.

Die Unfallkasse zeichnet Schulen aus, die Gesundheitsförderung und Prävention besonders erfolgreich in ihre Schulentwicklung integrieren. Die Bewertung erfolgte anhand der fünf Qualitätsbereiche Arbeitsplätze und Arbeitsbedingungen, Tagesstrukturen und Angebote, Klima, Integration und Partizipation sowie Gesundheitsmanagement als Führungsaufgabe.

Insgesamt hatten sich landesweit 265 Schulen beworben. Darunter waren sieben Schulen aus den kreisangehörigen Städten. Ausgezeichnet wurden insgesamt 59 Schulen.

Kolleg ebenfalls prämiert

Die Bewertung der Schule im UFO – sie wurde im Vorjahr bereits für ihr vorbildliches Raumkonzept gelobt – hob insbesondere die Übertragung der Leitbilder der Schulgemeinschaft und der didaktischen Konzepte auf die Architektur hervor. Zudem fanden die vielfältigen außergewöhnlichen Lernangebote – sowohl in der Schule als auch gemeinsam mit örtlichen Partnern – Erwähnung. So hat die Schule z. B. ihren Medienraum als Selbstlernzentrum eingerichtet. Dort können die Schüler die für sie passenden Lernstrategien erarbeiten.

Eine weitere Auszeichnung und eine Prämie in Höhe von sogar 15 000 Euro erhielt das ebenfalls kreiseigene Berufskolleg Neandertal in Mettmann. Dort werden insbesondere die gute Atmosphäre in der Schule und das gute Arbeitsklima im Kollegium gelobt. Positiv fiel auch die breite Partizipation der Schüler auf, die dazu motiviert werden, ihre Wünsche und Vorstellungen in verschiedenen Projektgruppen einzubringen. Besonderen Anklang fand u. a. das Ernährungskonzept der neuen Mensa.


Kommentare
Aus dem Ressort
Shuttlebus bringt Nevigeser am 1. Mai zum Trödelmarkt
Aktionen
Am 1. Mai haben Nevigeser die Qual der Wahl: Auf zum Trödelmarkt, der 2014 so groß wie nie ist? Oder lieber am verkaufsoffenen Feiertag durch die Läden schlendern? Oder mit den Kleinen zum Kinderfest am Schloss? Da auch auf dem Parkplatz Auf der Beek getrödelt wird, wird ein Shuttlebus eingesetzt.
FDP-Politiker: „Das ist wie ein Parteiausschluss“
Kommunalwahl
Vor fünf Jahren sollte er Velberts FDP retten – nun stellt die Stadtverbandsspitze Julius von Felbert ins Abseits. Der 80-jährige Kommunalpolitiker fühlt sich „instinktlos vor den Kopf gestoßen“ – und trägt sich mit dem Gedanken, den Liberalen den Rücken zu kehren.
Osterfeuer birgt auch in Velbert Gefahr für Tiere
Brauchtum
Naturschutzbund empfiehlt die Umschichtung des Scheiterhaufens kurz vor dem Anzünden und wünscht sich bessere Kontrollen durch die Behörden
Edeka-Markt im Velberter Stadtteil Losenburg schließt
Einzelhandel
Zum 1. Mai schließt der Edeka-Markt an der Paracelsusstraße im Velberter Stadtteil Losenburg. Über die Gründe gibt es von Betreiber und Unternehmen unterschiedliche Angaben. Die Anwohner sind gar nicht begeistert, weil mit dem Markt der einzige Nahversorger im Stadtteil wegfällt.
Kinder aus Neviges genossen „Tag auf dem Bauernhof“
Ferienaktion
Sie streichelten Kühe, tätschelten Pferde und stiegen auf den Trecker. Die Kinder genossen ihren „Tag auf dem Bauernhof“ auf Hof Steinmann, den die Nevigeser Landjugend in Kooperation mit dem Stadtjugendring organisiert hatte. Zum Schluss gab es eine große Hof-Rallye.
Fotos und Videos
Monstertruck & Stuntshow
Bildgalerie
Extremsport
Narzissenfest
Bildgalerie
Schloss Hardenberg
100 km Lauf
Bildgalerie
Niederbergbahn
Hof im Sondern
Bildgalerie
Osterlämmer