Stadtwerke verlegen auch neue Leitungen

Die Stadtwerke werden während der Bauzeit in der Fußgängerzone im Bereich des Platzes auch neue Gas,- Wasser,- und Stromleitungen legen. Diese Arbeiten laufen auf einer Länge von etwa 30 Metern.

Die Umgestaltung des Brunnenplatzes kostet insgesamt 250 000 Euro. Grund der Neugestaltung: Der alte Brunnen fiel in letzter Zeit immer wieder aus und erwies sich zunehmend als störanfällig.