Stadt versteigert Fundsachen

Foto: WAZ FotoPool

In den Servicebüros der drei Velberter Stadtbezirke Mitte, Langenberg und Neviges wurden in den letzten Monaten zahlreiche Fundsachen abgegeben. Die Gegenstände, die nicht abgeholt wurden, werden von Donnerstag, 4. Juni, bis Sonntag, 14. Juni, erstmals online unter www.fundus.eu versteigert. Versteigert werden Fahrräder, Bekleidungsstücke, Uhren, Schmuckstücke und andere Gegenstände. Unter der zuvor genannten Internetadresse können die Fundsachen ab sofort online eingesehen werden, alternativ unter www.velbert.de/buergerinfo/online-services/fundbuero.asp.

Bevor die Fundsachen versteigert werden, haben die Eigentümer noch einmal die Gelegenheit, ihre verlorenen Gegenstände abzuholen. Möglich ist dies zu den folgenden Öffnungszeiten im Servicebüro im Rathaus (Thomasstraße 1): montags von 7.30 bis 16 Uhr, dienstags und mittwochs jeweils von 7.30 bis 15 Uhr, donnerstags von 7.30 bis 18 Uhr und freitags von 7.30 bis 12 Uhr. Bis einschließlich Freitag, 12. Juni, besteht die Möglichkeit, im Servicebüro Velbert-Mitte eventuelle Ansprüche nachweislich geltend zu machen.