Sanierung Kreiersiepen geplant

Langenberg..  Von Beginn der Altstadtsanierung an vorgesehen, wird derzeit die Umgestaltung der Straße Kreiersiepen von der Einmündung Kamperstraße bis zu Mühlenstraße geplant. Ende 2015/Anfang 2016 werde diese Maßnahme umgesetzt sein, teilte die Verwaltung den Mitgliedern des Bezirksausschusses Langenberg mit. Die Brücke werde saniert und im Zuge dessen auch das Straßenstück mit Natursteinpflaster versehen. Frank von Hagen (SPD) fragte nach, ob es noch Garantieansprüche für die erst im Jahr 2011 fertig gestellte Treppe zwischen Hohlstraße und Eickeshagen gäbe. Schon jetzt zeigten sich dort Beschädigungen. Arnd Sulimma, Technische Betriebe Velbert, bestätigte die dortigen Garantieansprüche. Leider seien die Ansprüche für die Treppe, die zur Bergstraße auf den Hopscheid führe, abgelaufen. Die Treppe wurde 2007 fertiggestellt. Der Beton weist inzwischen starke Beschädigungen auf. Beim Thema Schäden verwies Wigrid Wohlmann (CDU) auf den Brinker Weg, der dringend saniert werden müsse. Die Verwaltung will sich ab Januar 2016 damit beschäftigen.