Narren in Tönisheide gesucht

Der Karneval in Tönisheide ist fröhlich, familiär ungezwungen. Eine lockere, schöne Fete, organisiert wie immer von der Karnevalsgesellschaft Zylinderköpp. Los geht es am Sonntag, 15. Februar, um 13.11 Uhr auf dem Kirchplatz, danach zieht die bunt gemischte Truppe beim 43. Straßenkarneval wieder durch die Gassen des Ortes.

Passend zum ungezwungenen Charakter ist auch das diesjährige Motto: „Es ist egal in welchem Verein, zusammen feiern, das ist fein !“

Nach dem Umzug geht die lustige Narrensause bei Bratwurst und Bier auf dem Kirchplatz weiter. Die ersten Anmeldungen sind schon eingegangen, aber der Tross könnte durchaus noch ein bisschen Verstärkung gebrauchen

Also, liebe Narren: Wer am 15. Februar noch nichts vor hat und mitlaufen will beim lustigen Tönisheider Karneval, der ist jederzeit herzlich Willkommen. Sei es nur als „Fußtruppe“ oder gern auch mit dem Bollerwagen. Auch das Schunkeln hoch auf dem gelben Wagen macht Spaß: Wer also über einen Festwagen verfügt oder gute Ideen hat, wie man schnell und unkompliziert einen baut: immer gern.

Interessierte Narren können sich bei der Karnevalsgesellschaft Zylinderköpp im Internet informieren unter kg-zylinderkoepp@freenet.de oder auch einfach zum Telefon greifen unter 02053/6694, am besten in der Zeit von 9-13 Uhr. Unter dieser Nummer gibt es dann auch alle weiteren nötigen Infos.