Musik, Spiele, der Rhythmus-Chor und viel Spaß beim Tag der Offenen Tür

Foto: WAZ FotoPool

Wer das Musikalische Erlebniszentrum noch nicht kennt und einen Blick hinter die Kulissen werfen will, wer sich über das musikalische Angebot informieren und das Mitarbeiter-Team kennenlernen möchte, sollte sich schon jetzt den 14. Juni vormerken. An jenem Sonntag ist ab 15 Uhr Tag der offenen Tür in der Tönisheider Straße 51.

Der Rhythmus-Chor Velbert-Neviges e.V. lädt ein ins Kultur-Café zu einem gemütlichen Plausch bei Kaffee, Kuchen und Live-Musik. Um 15.15 Uhr führt Chorleiter Manfred Hagling durch die Musikräume und informiert über die Projekte des Rhythmus-Chors zum 45-jährigen Jubiläum im nächsten Jahr. Ab ungefähr 18 Uhr kommen die Kids beim Mini-Rock auf ihre Kosten: Dann sind Tanzen, Pop-Musik hören, Spaß und Spiele angesagt. Wer Lust hat, kann auch einfach mal selber singen. Ein weiteres Angebot der Einrichtung ist die frühkindliche Musikerziehung im Liedergarten „Toni singt.“ Am Tag der offenen Tür kann man sich nicht nur über verschiedene Kurse informieren, sondern auch Kinder für das neue Schulhalbjahr anmelden.