Männerchorgemeinschaft singt Unvergessenes

Velbert..  Die Männer-Chorgemeinschaft Velbert lädt am Sonntag, 19. April, um 16.30 Uhr zu einem Konzert unter der Leitung ihres Dirigenten Lothar Welzel in die Apostelkirche ein. Das Konzert steht unter dem Titel: „Schön ist die Zeit. Klassische Chormusik und goldene Evergreens“. Das Programm der 45 Sänger enthält neben klassischer Chormusik wie von Franz Schubert „Der Gondelfahrer“ und „Kloster Grabow“ von Carl Loewe, bekannte und beliebte Melodien wie ein Potpourri mit Liedern wie: „Ich tanze mit dir in den Himmel hinein“, „Bel Ami“, „Das gibt’s nur einmal“. Auch an den kürzlich verstorbenen Sänger Udo Jürgens soll mit den Liedern: „Ich war noch niemals in New York“ und „Mit 66 Jahren“ erinnert werden. Ein weiterer Reigen unvergessener Lieder unter dem Titel „Melodien zum Verlieben“ wie: „Was eine Frau im Frühling träumt“, „Warte, warte nur ein Weilchen“, „Sag beim Abschied leise servus“. Der Eintritt zu diesem unterhaltsamen Konzert kostet 12,50 Euro. Die Karten sind erhältlich bei: „Tourist Information“, Friedrichstraße, „Brummbär“, Bahnhofstraße, Vereinslokal „Bürgerstube“ Kolpingstraße, bei allen Chormitglieder und über die Homepage des Chores mc-velbert.de oder per E-Mail info@mc-velbert.de