Klippe 2 wird wieder zur Frauen-Kleiderbörse

Langenberg..  Die ersten drei waren jeweils ein voller Erfolg – nun folgt die vierte Neuauflage: Zur Kleiderbörse für Frauen lädt die evangelische Kirchengemeinde Langenberg am Sonntag, 8. März, ins Begegnungszentrum Klippe 2 ein.

Und auch wenn’s bis zu diesem Termin noch sechs Woche hin ist, sollte sich sputen, wer dabei sein will: Ab sofort werden von Cornelia Kleine-Kleffmann, der Leiterin des Begegnungszentrums Klippe 2, Anmeldungen entgegengenommen ( 0 20 52/27 34).

„Platz im Kleiderschrank schaffen“ lautet das Motto für Frauen, die bei der Kleiderbörse Ausrangiertes anbieten – „ein schönes Schnäppchen machen“ das der Besucher, die im Angebot der Kleiderbörse stöbern. Die öffnet ihre Türen auch diesmal wieder um 13 Uhr.

Wer mitmachen möchte, kann einen Tisch zum Preis von acht Euro verbindlich buchen. Außerdem werden die Teilnehmerinnen gebeten, eine Salat- oder Kuchenspende mitzubringen. Und damit auch gleich etwas Gutes zu tun: Wie in den Vorjahren werden auch diesmal wieder die Einnahmen für einen guten Zweck gespendet – welcher das sein soll, darüber werde man noch nachdenken, so Marion Mazur vom Begegnungszentrum.