Junges Pärchen bestiehlt 90-Jährige

An der Wohnungstür einer 90-jährigen Frau an der Heidestraße klingelte es am Donnerstag gegen 14:15 Uhr. Wie die Polizei mitteilt, stand ein junges Pärchen vor der Tür. Die unbekannte Frau drückte der Seniorin zwei Küsse auf die Wange und bat um ein Glas Wasser. Daraufhin ließ die alte Dame beide in ihre Wohnung. Der 90-Jährigen fiel auf, dass der Mann zwischenzeitlich verschwand. Die junge Frau erklärte, der Mann befinde sich auf der Toilette. Als er zurückkam, verschwanden die beiden schnell. Nur wenig später stellte die Seniorin fest, dass die Diebe eine Geldkassette mit Bargeld entwendet hatten. Die Frau konnte folgendermaßen beschrieben werden: Ca. 20 Jahre alt, etwa 165 cm groß, schlank, schwarze Haare. Der Mann: Ca. 25 Jahre alt, 170 cm groß, schwarze Haare, schlank. Beide sprachen gebrochenes Deutsch. Hinweise: 02051/946-6110.