Das aktuelle Wetter Velbert 9°C
Kultur

Junge Musiker wetteifern miteinander

31.10.2012 | 21:00 Uhr
Junge Musiker wetteifern miteinander
Das Preiträgerkonzert des Regionalwettbewerbs Jugend musiziert fand im Forum Niederberg statt. Am blauen Kontrabass Noah Graf aus Erkrath, Merle Opel am Klavier.Foto: Heinz-Werner Rieck

Anmeldeschluss zum 50. Wettbewerb ist Mitte November. Fachjury bewertet und berät

Der nunmehr 50. Wettbewerb „Jugend musiziert“ lädt Kinder und Jugendliche 2013 ein, mit ihrem Instrument oder ihrer Stimme die Konzertbühne zu betreten und sich dem Vergleich mit anderen zu stellen. Eine Fachjury bewertet die musikalischen Leistungen und bietet im Anschluss an das Wertungsspiel Beratungsgespräche an.

Die Solowertung ist diesmal für Streichinstrumente, Akkordeon, Gesang (Pop), Percussion und Mallets ausgeschrieben. Gruppen können in den Kategorien „Duo Klavier und ein Blasinstrument“, Klavier-Kammermusik, Vokal-Ensemble, Zupf-Ensemble, Harfen-Ensemble und als „Besondere Ensembles“ mit Werken der alten Musik teilnehmen.

Wer mitmachen möchte, muss ein Vorspielprogramm mit Musik aus verschiedenen Epochen vorbereiten. Je nach Alter und Kategorie dauert das Vorspiel vor der Jury zwischen sechs und 30 Minuten. In der Pop-Kategorie ist auch mindestens ein selbst komponiertes Stück oder eine Improvisation vorgesehen.

Als Preise winken Urkunden und Geschenke, Bundessiegern sogar Stipendien, Konzertauftritte oder Geldpreise, die die Partner von „Jugend musiziert“ vergeben.

Die Preisträger der Regionalwettbewerbe nehmen anschließend am Landeswettbewerb vom 8. bis 12. März in Bonn teil. Die ersten Preisträger aller Bundesländer sind schließlich zum Bundeswettbewerb im Mai nach Stuttgart eingeladen.

Anmeldeschluss zum Wettbewerb ist am 15. November. Nachwuchsmusikerinnen und –musiker, die im Kreis Mettmann wohnen, bekommen Infos und Teilnahmeunterlagen bei der Geschäftsstelle des Regionalwettbewerbs Jugend musiziert, c/o Kreis Mettmann, Abteilung Kultur, Düsseldorfer Straße 26, 40822 Mettmann,  02104/99-2029 oder 99-2032, E-Mail an kulturamt@kreis-mettmann.de. Weitere Informationen, das Anmeldeformular und die komplette Ausschreibung können auch online abgerufen werden (www.jugend-musiziert.org). Außerdem kann man sich dort auch direkt anmelden.

Matthias Spruck



Kommentare
Aus dem Ressort
Velberter Andreas Wolfram ist erfolgreicher Musical-Darsteller
Musical-Darsteller
Seit 22 Jahren tritt der Velberter Andreas Wolfram in Musicals auf. Rollen hatte der 43-Jährige schon in vielen Erfolgsproduktionen – etwa Starlight Express, Cats oder der West Side Story. Aktuell steht er als Esel in „Shrek“ auf der Bühne. In Velbert ist er daher eher selten. Ein Gespräch.
40-Tonner mit Hilfsgütern aus Neviges rollt nach Rumänien
Rumänienhilfe
Die Nevigeserin Monika Schlinghoff organisiert auch in diesem Jahr wieder einen Hilfsgütertransport für die Stadt Satu Mare: 40 Tonnen mit allem, was die Menschen in Nordrumänien brauchen, werden auf den Lkw geladen. Seit bald einem Vierteljahrhundert unterstützt sie so die Rumänienhilfe...
Eigenes Profil fürs Familienzentrum
Erziehung
Vier Kindertagesstätten in Bonsfeld und Nierenhof arbeiten zusammen als neues Familienzentrum-Nord. Der Verbund teilt sich die Gelder und die Aufgaben. Was den vier Tagesstätten mit ihren acht Regelgruppen und drei integrativen Gruppen noch bevorsteht, ist das formelle Verfahren bis zur Anerkennung.
Velberter Händler sind mit Öffnungszeiten zufrieden
Ladenöffnungszeiten
Die Zahl der verkaufsoffenen Sonntage ist gesetzlich festgelegt – und doch gerade im Vorweihnachtsgeschäft immer wieder heiß diskutiert. Den Einzelhändlern in Velbert allerdings reicht die aktuelle Regelung. Sie wünschen sich nicht noch mehr offene Sonntage.
Velberter Stefan Hermanns hat die Bolzplätze in Velbert getestet
Bolzplatz-Tester
Weil sein Sohn auch in den Schulferien Fußball spielen wollte, hat sich der Velberter Stefan Hermanns nach einer Übersicht über Velberter Bolzplätze umgesehen – und keine gefunden. Also hat er nun einen Flyer aufgelegt und eine Homepage erstellt. Dort werden die Plätze nicht nur vorgestellt, sondern...
Fotos und Videos
Kerzenzauber
Bildgalerie
Langenberg
Vom Hobby zur Kunst
Bildgalerie
Serie
Golfkurs für Anfänger
Bildgalerie
Volkshochschule
Laternenfest Neviges 2014
Bildgalerie
Toller Erfolg