Helenentee bei der Kaffeetafel

Foto: WAZ

Wuppertal..  Die Reihe „Musikalische Kaffeetafel“ im Mendelssohn Saal der Historischen Stadthalle Wuppertal ist sehr beliebt. Am Sonntag, 25. Januar, 15. 30 Uhr, wird hier „Helenentee!“ kredenzt, so heißt das musikalisch-literarische Programm.

Ein Programm der Musikhochschule

Am Sonntag bittet hier nämlich Helene von Hülsen zum Tee, eine berühmte Berliner Salondame, die ab 1850 in ihrem Haus damalige Bühnengrößen und Schriftsteller zum gepflegten Parlieren und Musizieren empfing. Studierende der Musikhochschule Wuppertal unter der Leitung von Regine Held stellen am Sonntag musikalische und literarische Werke dieser Zeit vor. Außerdem gibt es ein Kurzportrait der Schriftstellerin Helene von Hülsen. Durch den musikalisch und literarisch beschwingten Nachmittag führt Raphael Amend.