Ganz einfach Nähen oder Yoga lernen

Das städtische Familienzentrum Siepen, mit seinen beiden Kindertagesstätten Adalbert-Stifter-Straße und Schillerstraße bietet den Familien und Anwohnern des Nevigeser Ortsteils Siepen ein vielfältiges und buntes Programm mit diversen Veranstaltungen, Kursen und Vorträgen.

Neben den bestehenden Angeboten sind weitere interessante Angebote hinzu gekommen. In Kooperation mit dem NTV bietet das Familienzentrum einen Yoga-Kurs und einen Sitzgymnastikkurs an. Die PEKiP Gruppen unter der Leitung der VHS finden regen Zulauf. Auch dem Wunsch der Eltern nach einer Turngruppe für Kinder ab dem dritten bis zwölften Monat sowie ab dem ersten bis dritten Lebensjahr ist das Familienzentrum durch zwei Angebote nachgekommen.

Neu im Programm ist das Café Kinderwagen, in dem an jedem zweiten und vierten Mittwoch im Monat in der Zeit von 9.30 bis 11 Uhr eine Hebamme Eltern mit Babys über Schwangerschaft, Stillzeit und Ernährung informiert.

Jeden Montag gibt es von 9 bis 11 Uhr ein freies Frauenfrühstück mit Kindern. Dienstags findet noch bis zum 3. März in der Zeit von 9 bis 11.30 Uhr ein Nähkurs statt.

Mittwochs wird es von 11 bis 12 Uhr sportlich: Hier gibt es Sitzgymnastik für Senioren mit dem NTV.

Donnerstags von 16 bis 17.30 Uhr gibt es einen Nähkurs für Kinder, anschließend, von 18 bis 20 Uhr, werden in einem Nähkurs Grundkenntnisse vermittelt. Von 20.15 bis 22.15 Uhr zeigen dann die Fortgeschrittene im Nähkurs ihr Können.

Auch donnerstags von 16.45 bis 17.45 Uhr gibt es Turnen für ein- bis dreijährige Kinder. Am Freitag wird es noch einmal sportlich von 10 bis 11.30 Uhr mit Yoga mit dem NTV.