Das aktuelle Wetter Velbert 3°C
Velbert

Frau mit Messer bedroht

04.01.2009 | 14:11 Uhr

Drei Männer überfielen Vereinsheim der Reitsportanlage am Balkhauser Weg. Bargeld gestohlen. Polizei sucht dringend Zeugen

Mit einem Messer bedroht wurde am Freitagabend gegen 23.15 Uhr eine 47-jährige Frau. Sie putzte in den Räumen des Vereinsheimes der Reitsportanlage am Balkhauser Weg, als drei Täter in das Vereinsheim einbrachen. Wie die Polizei weiter mitteilt, versuchte die Frau zu fliehen, wurde aber von einem der Täter am Pullover festgehalten, der daraufhin zerriss.

Einer der Männer bedrohte sie mit einem Messer. Sie wurde in die Küche gedrängt und dort eingeschlossen. Dann stahlen die Räuber aus einer Geldkassette die Tageseinnahme und mehrere Briefumschläge mit Bargeld in unbekannter Höhe. Mit der Beute verschwanden die Männer zu Fuß in unbekannte Richtung. Eine Tatortbereichsfahndung verlief negativ.

Beschreibung der Tatverdächtigen: Der erste Täter ist ca. 20 Jahre alt, ca. 185 cm groß, schlanke Statur, trug eine dicke weiße Kapuzenjacke (Kupuze ins Gesicht gezogen) und Blue-Jeans. Er war mit einem Messer bewaffnet (Klingenlänge 20 cm) mit weißem Perlmutt-Griff. Vom zweiten und dritten Täter liegt der Polizei keine Beschreibung vor.

Die Polizei Velbert bittet dringend um Zeugenhinweise unter 02051/946-6110.

Redaktion Velbert

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Schriftsteller Tim-Thilo Fellmer zu Gast an Velberter Schule
Schule
Der Schriftsteller Tim-Thilo Fellmer besuchte die Velberter Förderschule „In den Birken“ und berichtete den Schülern von seinem Werdegang: vom...
Experte gibt Gartenfreunden Tipps zum Obstbaumschnitt
Vereine
Der Obst- und Gartenbauverein zeigte , wie der perfekte Obstbaumschnitt aussieht, damit die Ernte üppig ausfällt. Ein Experte kraxelte dafür hoch in...
Velberter Schulen unterschiedlich mit Technik ausgerüstet
Schule
Während in der vor vier Jahren eröffneten Martin-Luther-King-Schule in Velbert klassische Tafeln nicht mehr aufgehängt wurden, ist die Ausstattung mit...
Gullydeckel-Bande zu hohen Haftstrafen verurteilt
Prozess
Mitglieder der so genannten Gullydeckel-Bande, die auch in Velbert schwere Einbruchdiebstähle verübt hat, müssen mehr als 15 Jahre in Haft.
Eine Dreckecke – aber gut beleuchtet!
S-Bahnhof Langenberg
Die Böschung zwischen dem S-Bahnhof Langenberg und dem Deilbach ist arg vermüllt. Die Bahn will sich nun drum kümmern – und auch um die Außenleuchten,...
Fotos und Videos
Abschied vom Altstadteck
Bildgalerie
Langenberg
Karnevalsumzug
Bildgalerie
Brauchtum
article
1210181
Frau mit Messer bedroht
Frau mit Messer bedroht
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/velbert/frau-mit-messer-bedroht-id1210181.html
2009-01-04 14:11
Velbert