Das aktuelle Wetter Velbert 19°C
Polizei

Exhibitionist entblößt sich vor Kindern

13.10.2010 | 11:50 Uhr
Exhibitionist entblößt sich vor Kindern

Velbert. Ein etwa 16 bis 21 Jahre alter Jugendlicher hat am Dienstag gegen 18.40 Uhr auf der Von-Humboldt-Straße vor zwei zehnjährigen Mädchen die Hose herunter gelassen. Die Mädchen flohen, wobei ihnen der Täter noch einige Meter folgte.

Die Velberter Polizei sucht Hinweise zu einem Exhibitionisten, der sich am Dienstagabend vor zwei zehnjährigen Mädchen auf der Von-Humboldt-Straße in Velbert entblößte. Gegen 18.40 Uhr ließ der Mann vor den Kindern die Hose herunter und fasste sich an sein Geschlechtsteil. Die Mädchen rannten schnell weg, wobei der Täter ihnen noch einige Meter folgte.

Der junge Mann ist zwische 16 und 21 Jahre alt, hat schwarze Haare und einen bräunlichen Teint. Er trug eine schwarze Lederjacke, eine schwarze Hose und eine graue Kapuze. Hinweise unter Tel.: 02051 / 946 6110.

DerWesten


Kommentare
13.10.2010
19:52
Exhibitionist entblößt sich vor Kindern
von KeinFussballfan | #2

Hoffentlich kriegen die den Typen schnell.

13.10.2010
14:02
Exhibitionist entblößt sich vor Kindern
von Flo | #1

Schon wieder? Diese Schweinerei ist doch schon vor ein paar Wochen in der Gegend aufgetreten mit anderer Täterbeschreibung.

Aus dem Ressort
Eine Stunde ... auf dem Markt vor dem Velberter Rathaus
Markt
Wer hierher kommt, findet nicht nur frische und hochwertige Produkte, sondern auch Zeit für ein Gespräch. Eine Stunde am Stand von Früchte Niepenberg zeigt, dass viele Kunden die offene familiäre Atmosphäre schätzen und auch deshalb regelmäßig auf den Wochenmarkt in Velbert-Mitte kommen.
Depression kann völlig aus dem Leben werfen
Serie: Selbsthilfegruppen
Depressionen können zu jeder Zeit und bei jedem Menschen auftreten. Ursache und Auslöser der Krankheit sind jedoch immer unterschiedliche Faktoren
Für Velberter Experten sticht Messis Tattoo alle aus
Fußball-WM
Die FIFA-WM in Bildern: Michael Widzinski, Mit-Betreiber des Studios „Diabolic Tattoo“ begutachtet und bewertet für die WAZ die Hautgemälde und Schriftzeichen einiger internationaler Spitzen-Spieler
Abi-Aufsätze als Spiegel ihrer Zeit
Geschichtsbuch
Dr. Gertrud Lütgemeier untersuchte über 100 Deutscharbeiten Langenberger Abiturienten aus sechs Jahrzehnten. So entstand ihr Buch „Deutsche Besinnungen 1911-1971“.
Sanierungskosten der Stadtkirche schnellen in die Höhe
Kirchen
Die Sanierungskosten der evangelischen Stadtkirche steigen um weitere 225 000 Euro. Bei einem Rundgang stellte sich heraus, dass auch an den Fenstern noch Arbeiten nötig sind. Bisher war der „Arbeitskreis Stadtkirche“ von eine Million Euro Kosten ausgegangen .
Fotos und Videos
Aktion Regenwurm - unser Boden
Bildgalerie
Hof Zur Hellen
Bogenbauworkshop
Bildgalerie
Neanderthal
Offene Gartenpforte
Bildgalerie
Langenberg