Drei Träger stützen die Einrichtung Z.A.B.

Das Z.A.B., Wülfrather Straße 6a, hat ab dem 26. Juni täglich von 8 bis 15 Uhr geöffnet. Dann kann man gut erhaltene Sachen kaufen, als auch abgeben.

Drei Träger sind für die Einrichtung verantwortlich: Der Caritasverband für den Kreis Mettmann, der Freundes- und Förderkreis Suchtkrankenhilfe e.V. und GBS Suchthilfe, Gesellschaft für den Betrieb von Sozialeinrichtungen mbH.