Biochemiker bieten mehrere Termine an

Schüßlersalze und Basenfasten finden immer mehr Anhänger: An mehreren Abenden beschäftigt sich der Biochemische Verein jetzt mit diesen Themen. Alle Vortrage und Treffen finden bei der Awo Neviges, Elberfelder Straße 21, statt. Los geht es ab Donnerstag, 25. Juni, mit der Einführung Basenfasten. Beginn ist um 19 Uhr. Laut Ankündigung sind Basenfasten und eine passende Schüßlerkur hervorragende Möglichkeiten den Körper zu entlasten und eine Übersäuerung abzubauen. Das fördert die Fitness, kann Gewicht abbauen und beeinflusst viele chronische Erkrankungen positiv. In diesem Workshop ist geplant, gemeinsam zu fasten und Erfahrungen auszutauschen. Informationsmaterial für die nächsten Tage liegt bereit. Referentin und Fastenbegleiterin ist die Heilpraktikerin Bea Peters-Fichtner (Unkostenbeitrag fünf Euro, Mitglieder kostenlos).

Am Samstag, 27. 6., 11 Uhr, trifft sich die Basenfastengruppe; am Montag, 29. 6., steht um 15 Uhr Schwimmen auf dem Programm und tags darauf um 19 Uhr ein Erfahrungsaustausch (Kontakt: Bea Peters-Fichtner, 0202/27279701).