950 Bürger vermittelt

Die Freiwilligen-Agentur Velbert steuert in diesem Jahr auf ihren zehnten Geburtstag zu. Seit der Eröffnung im Sommer 2005 ist die Einrichtung erfolgreich bei der Vermittlung und Beratung zwischen Bürgern und Vereinen aktiv. Insgesamt sind bisher bereits mehr als 950 Bürger in eine ehrenamtliche Tätigkeit in einem Verein oder in eine gemeinnützige Organisation vermittelt worden. Interessierte Bürger können zurzeit aus rund 150 verschiedenen ehrenamtlichen Tätigkeitsangeboten auswählen.

Die Agentur hat zudem seit Oktober 2009 rund 750 Ehrenamtskarten ausgestellt. Nähere Informationen zur Ehrenamtskarte NRW und zu den Voraussetzungen können auf den Internetseiten der Agentur Velbert nachgelesen werden.

Es fehlen jedoch immer noch Menschen, die sich bereit erklären, einen Teil ihrer Freizeit ehrenamtlich einzusetzen. Damit könnten gute Vorsätze für das neue Jahr in einem Ehrenamt verwirklicht werden, appelliert die Agentur. Und das „freiwillig, ehrenhalber und mit dem guten Gewissen, etwas Sinnvolles für die Gemeinschaft zu tun“.

Die Freiwilligen-Agentur lädt deshalb alle Bürger ein, sich unverbindlich im Büro der Agentur im Rathaus (Zugang vom Rathausplatz über den Haupteingang) oder auf ihrer Internetseite (www.freiwilligenagenturvelbert.de) über das vielfältige und interessante Spektrum ehrenamtlicher und freiwilliger Tätigkeit zu informieren. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter sind dabei Ansprechpartner und Vermittler in allen Fragen.