Das aktuelle Wetter Unser Vest 15°C
Ehrenamt

Vestische wirbt für die Freiwillige Feuerwehr Herten

18.09.2012 | 18:04 Uhr
Vestische wirbt für die Freiwillige Feuerwehr Herten
Die Freiwillige Feuerwehr sucht Nachwuchs – die Vestische hilft.Foto: Joachim Bachmann

Herten. Es ist nicht so, dass die Hertener Löschzüge keine Freiwilligen Feuerwehrmänner mehr haben, die Alarm- und Ausrückordnung in Gefahr wäre, doch der Stammwehr fehlt ein wenig Personal. 125 aktive Freiwillige Wehrleute sind neben der Berufsfeuerwehr in Herten im Einsatz. Eine Soll-Stärke von 63 pro Löschzug wäre perfekt, doch in Scherlebeck sind es 54, in Herten-Mitte 47 und in Westerholt nur 45.

Dies nahm Scherlebecks Löschzugführer Theo Koch zum Anlass, über eine Strategie nachzudenken, wie man neue Mitglieder an sich binden kann, die mindestens 18 Jahre alt sind und in der Stammwehr eingesetzt werden können. Koch erarbeitete gemeinsam mit den anderen Löschzugführern ein Konzept. Eine große Werbefläche musste her, die am besten mobil unterwegs ist. Und was bot sich da besser an als ein Bus der Vestischen, der in Herten und Umgebung fährt?

Linienbus mit Folien beklebt

Dieses Projekt wurde nun umgesetzt. Die Freiwillige Feuerwehr trat an das Nahverkehrsunternehmen heran, das quasi in der Nachbarschaft der Wache Scherlebeck seinen Hauptsitz hat. Ein Linienbus wurde mit Folien versehen, auf denen die Wehr für das freiwillige Engagement wirbt. „Wir brauchen Dich. Für Eure Sicherheit“ lautet der Slogan. Mittels eines QR-Codes werden Interessierte über ihr Smart-Phone direkt auf die Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Herten geleitet, können sich dort informieren, welche Voraussetzungen man erfüllen muss, um sich als Feuerwehrmann zu engagieren.

„Wir versuchen damit, potenzielle Interessenten ein wenig zu kitzeln“, so Theo Koch. Denn „Quereinsteiger, die mit 25, 30 Jahren bei der Freiwilligen Feuerwehr anfangen, gibt es leider nicht so häufig“. Genau um diese Personengruppe geht es, die nach der Ausbildung im ehrenamtlichen Dienst einsteigen könnten.

Dass die Vestische dies unterstützt, sei Ehrensache. Reimund Kreutzberg, Sprecher des Unternehmens: „Das haben wir gerne gemacht. Und als gebeuteltes Kind ist man für eine Feuerwache direkt um die Ecke dankbar.“ Womit er auf den Großbrand in Bottrop anspielte, bei dem zahlreiche Busse der Vestischen ausbrannten.

Michael Jacobs


Kommentare
Aus dem Ressort
Mann erbeutet Hunderte Schmuckstücke - Polizei sucht Opfer
Diebstahl
Mehr als 300 Schmuckstücke hat ein 51-jähriger Gelsenkirchener bei Wohnungseinbrüchen gestohlen. Neben Ketten, Ringen und Armbanduhren ließ der Mann auch Kameras und Werkzeuge mitgehen. Das Diebesgut stammt wohl aus Gelsenkirchen und aus Nachbarstädten. Die Polizei sucht nun nach den Geschädigten.
Fleischwolf trennte Supermarkt-Angestellter die Hand ab
Unfall
Schlimmer Zwischenfall in einem türkischen Supermarkt an der Bahnhofstraße in Marl. Mittwochvormittag geriet eine Angestellte mit der Hand in einen Fleischwolf. Die Hand wurde dabei abgetrennt. Erst die Feuerwehr konnte die schwer verletzte Frau befreien.
Fußball-WM - Ruhrgebiet bereitet sich auf Public Viewing vor
Rudelgucken
Essener und Gladbecker feiern in Hallen, Bochumer und Recklinghäuser draußen. Die meisten Großveranstaltungen zur Fußball-WM sind nun angemeldet. Beim Lärmschutz gibt es kaum Probleme. Jugendliche brauchen allerdings bei Spielen mit Anpfiff um 21 Uhr eine Begleitperson. Ein Public Viewing-Überblick.
Vestische investiert 5 Millionen Euro in klimaschonende Busse
Nahverkehr
Fünf Millionen Euro hat das Verkehrsunternehmen für 20 neue Linienbusse im Dienst der „grünen Flotte“ ausgegeben. Die neuen Fahrzeuge, die auch in Gladbeck eingesetzt werden, zeichnen sich durch weniger Verbrauch und geringeren Schadstoffausstoß aus
Grimme-Preisträger gehen auf Tuchfühlung mit den Fans
Grimme-Preis
Der Grimme-Preis ist 50 Jahre alt geworden und hat seit 1964 mehr als 500 Auszeichnungen vergeben. Zur Geburtstagsgala sind zwölf hinzugekommen. Künstler Günther Uecker hat zum Jubiläum ein Medienobjekt gestaltet. Auch Bundespräsident Gauck kam nach Marl.
Fotos und Videos
Haltern aus der Luft
Bildgalerie
von oben
Sprengung des Förderturms Herten
Bildgalerie
Sprengung
Die Wildpferde sind los
Video
Naturspektakel
Installationen von Young-Jae Lee
Bildgalerie
Schiffshebewerk
Top Artikel aus der Rubrik