Das aktuelle Wetter Unser Vest 16°C
Ehrenamt

Vestische wirbt für die Freiwillige Feuerwehr Herten

18.09.2012 | 18:04 Uhr
Vestische wirbt für die Freiwillige Feuerwehr Herten
Die Freiwillige Feuerwehr sucht Nachwuchs – die Vestische hilft.Foto: Joachim Bachmann

Herten. Es ist nicht so, dass die Hertener Löschzüge keine Freiwilligen Feuerwehrmänner mehr haben, die Alarm- und Ausrückordnung in Gefahr wäre, doch der Stammwehr fehlt ein wenig Personal. 125 aktive Freiwillige Wehrleute sind neben der Berufsfeuerwehr in Herten im Einsatz. Eine Soll-Stärke von 63 pro Löschzug wäre perfekt, doch in Scherlebeck sind es 54, in Herten-Mitte 47 und in Westerholt nur 45.

Dies nahm Scherlebecks Löschzugführer Theo Koch zum Anlass, über eine Strategie nachzudenken, wie man neue Mitglieder an sich binden kann, die mindestens 18 Jahre alt sind und in der Stammwehr eingesetzt werden können. Koch erarbeitete gemeinsam mit den anderen Löschzugführern ein Konzept. Eine große Werbefläche musste her, die am besten mobil unterwegs ist. Und was bot sich da besser an als ein Bus der Vestischen, der in Herten und Umgebung fährt?

Linienbus mit Folien beklebt

Dieses Projekt wurde nun umgesetzt. Die Freiwillige Feuerwehr trat an das Nahverkehrsunternehmen heran, das quasi in der Nachbarschaft der Wache Scherlebeck seinen Hauptsitz hat. Ein Linienbus wurde mit Folien versehen, auf denen die Wehr für das freiwillige Engagement wirbt. „Wir brauchen Dich. Für Eure Sicherheit“ lautet der Slogan. Mittels eines QR-Codes werden Interessierte über ihr Smart-Phone direkt auf die Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Herten geleitet, können sich dort informieren, welche Voraussetzungen man erfüllen muss, um sich als Feuerwehrmann zu engagieren.

„Wir versuchen damit, potenzielle Interessenten ein wenig zu kitzeln“, so Theo Koch. Denn „Quereinsteiger, die mit 25, 30 Jahren bei der Freiwilligen Feuerwehr anfangen, gibt es leider nicht so häufig“. Genau um diese Personengruppe geht es, die nach der Ausbildung im ehrenamtlichen Dienst einsteigen könnten.

Dass die Vestische dies unterstützt, sei Ehrensache. Reimund Kreutzberg, Sprecher des Unternehmens: „Das haben wir gerne gemacht. Und als gebeuteltes Kind ist man für eine Feuerwache direkt um die Ecke dankbar.“ Womit er auf den Großbrand in Bottrop anspielte, bei dem zahlreiche Busse der Vestischen ausbrannten.

Michael Jacobs


Kommentare
Aus dem Ressort
Dreiste Diebe - die Polizei warnt vor falschen Wasserwerkern
Kriminalität
Sie gaben vor vom Wasserwerk zu sein und in die Wohnung zu müssen. Mit dieser dreisten Masche verschafften sich Täter Einlass in die Wohnung von zwei Seniorinnen in Gladbeck und in Recklinghausen - und bestahlen sie. Die Polizei nimmt diese beiden Fälle zum Anlass einige Verhaltenstipps zu geben.
Blitzeinschlag in Düsseldorfer Feuerwache - Straßen geflutet
Wetter
Ausgerechnet in die Feuerwache in Düsseldorf ist am Montag der Blitz eingeschlagen. Zudem mussten mehrere Straßen in der Nähe, darunter eine Bundesstraße, wegen Überflutung gesperrt werden. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Starkregen.
Karstadt-Mitarbeiter wegen Sparkurs erneut in Angst
Karstadt
Die erneuten Spekulationen über die Zukunft von Karstadt sorgt bei den Mitarbeitern für tiefe Verunsicherung. Nach dem plötzliche Abgang von Chefin Sjöstedt kündigte Aufsichtsratschef Fanderl einen harten Sparkurs an. Einzelne Häuser im Ruhrgebiet standen schon mehrfach auf der Streichliste.
Noch mehr Glitzer und Glamour
Revue-Palast Ruhr
Ende Oktober 2009 hob sich im rustikal-glamourösen Ambiente der denkmalgeschützten Heizzentrale der Zeche Ewald in Herten der rote Samtvorhang zur Premiere. Trotz mancher Schwierigkeiten geht Theater-Prinzipal Christian Stratmann mit seinem Revue-Palast Ruhr in die Verlängerung.
Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern im Ruhrgebiet
Unwetter
Der Deutsche Wetterdienst warnt für den Freitagabend vor schweren Gewittern, Sturmböen und Starkregen im Ruhrgebiet. Windböen von bis zu 85 Stundenkilometern seien möglich. Betroffen sind unter anderem Bochum, Dortmund und Essen. Entwarnung gibt es wohl erst am Samstag.
Fotos und Videos
Haltern aus der Luft
Bildgalerie
von oben
Sprengung des Förderturms Herten
Bildgalerie
Sprengung
Die Wildpferde sind los
Video
Naturspektakel
Installationen von Young-Jae Lee
Bildgalerie
Schiffshebewerk
Top Artikel aus der Rubrik