Das aktuelle Wetter Unser Vest 11°C
Vest

Trio überfällt Spielhalle

23.11.2010 | 11:28 Uhr
Funktionen

Oer-Erkenchwick. Drei maskierte Männer überfielen am Montagabend gegen 23 Uhr eine Spielhalle an der Stimbergstraße. Sie bedrohten die Hallenaufsicht mit einer Pistole und forderten das Bargeld aus der Wechselkasse. Mit ihrer Beute flüchteten sie in Richtung Berliner Platz. Sie werden beschrieben: 20 bis 22 Jahre alt, 1,70 bis 1,75 m groß, bekleidet mit blauen Jeans und Kapuzenjacken. Sie waren mit schwarzen Sturmhauben maskiert. Hinweise erbittet die Polizei unter 02361 550.

DerWesten

Kommentare
Aus dem Ressort
In Dorsten soll ein Schulbusfahrer Kinder geschlagen haben
Übergriff
Jungen stürmen in den Schulbus, einer kommt zu Fall. Hat ein Dorstener Busfahrer in dem Moment überreagiert und zugeschlagen? Die Polizei ermittelt.
Das ZDF schenkt Hape Kerkeling einen Film
Kerkeling
Vor seinem Fünfzigsten meldete sich Hape Kerkeling über einem Buch über seine Kindheit im Revier zurück. Ebenfalls vor seinem runden Geburtstag am 9....
Frau vor Polizisten erschossen - Verfahren eingestellt
Prozess.
Eine 47 Jahre alte Frau aus Recklinghausen starb im März 2013 im Beisein von zwei Polizisten, die sie beschützen sollten. Nun mussten sich die beiden...
Erdbeben der Stärke 3,4 erschüttert nördliches Ruhrgebiet
Erdbeben
Ein Erdbeben der Stärke 3,4 hat nach Angaben des Deutschen Geoforschungszentrums am Mittag das nördliche Ruhrgebiet erschüttert. Auf Twitter berichten...
Vermisster Mann aus Waltrop wieder da
Vermisstenmeldung
Der 21-jährige Mann aus Waltrop, der seit Montag vermisst wurde, ist wieder da. Polizeibeamte konnten ihn am Bahnhof in Göttingen in Obhut nehmen und...
Fotos und Videos
Das neue "Palais Vest"
Bildgalerie
Einzelhandel
Haltern aus der Luft
Bildgalerie
von oben
Sprengung des Förderturms Herten
Bildgalerie
Sprengung
Die Wildpferde sind los
Video
Naturspektakel