Das aktuelle Wetter Unser Vest 13°C
Windelwerk soll schließen

Ontex-Gruppe will Recklinghäuser Werk schließen

Zur Zoomansicht 27.06.2012 | 00:20 Uhr
Die Windelfabrik Ontex Recklinghausen GmbH an der Blitzkuhlenstraße 205 soll im Oktober 2012 geschlossen werden.Von der Schließung sind über 320 Mitarbeiter betroffen. Betriebsratsmitglieder und Mitarbeiter machten am Dienstag, 26.06.2012 am Werkstor auf ihre Situation aufmerksam. Foto: Lutz von Staegmann / WAZ-FotoPool
Die Windelfabrik Ontex Recklinghausen GmbH an der Blitzkuhlenstraße 205 soll im Oktober 2012 geschlossen werden.Von der Schließung sind über 320 Mitarbeiter betroffen. Betriebsratsmitglieder und Mitarbeiter machten am Dienstag, 26.06.2012 am Werkstor auf ihre Situation aufmerksam. Foto: Lutz von Staegmann / WAZ-FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

Recklinghausen. Dienstagmittag, 13.30 Uhr, Blitzkuhlenstraße 205. Am Ontex-Werkstor steht eine dichte Traube von Beschäftigten. Am Tag zuvor hatte die Belegschaft erfahren, dass ihr Werk, in dem seit 1990 Windeln hergestellt werden, im Oktober dicht gemacht werden soll. 320 Beschäftigten droht die Kündigung.

Lutz von Staegmann

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Das neue "Palais Vest"
Bildgalerie
Einzelhandel
Haltern aus der Luft
Bildgalerie
von oben
Sprengung des Förderturms Herten
Bildgalerie
Sprengung
Installationen von Young-Jae Lee
Bildgalerie
Schiffshebewerk
Von Aqua Zorbing bis Zumba
Bildgalerie
Aktiv und fit
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
"Putzen für Bier" in Essen gestartet
Bildgalerie
Pick-Up-Projekt
I-Dötzchen aus Duisburg
Bildgalerie
Einschulung
Foodwatch-Wahl zur größten Werbelüge
Bildgalerie
Windbeutel 2014
Duisburger Hauptbahnhof früher und heute
Bildgalerie
Stadtansichten
Bombendrohung auf Eurobahn
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Forza Horizon 2
Bildgalerie
Rennspiel
Lockerer BVB-Auswärtssieg
Bildgalerie
BVB
Bilder vom Mauerfall 1989
Bildgalerie
Mauerfall
Miniatureisenbahn begeistert Kinder
Bildgalerie
Modellbau
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Die Wildpferde sind los
Video
Naturspektakel
Haus brennt völlig aus
Bildgalerie
Feuerwehreinsatz
In den Startlöchern
Bildgalerie
Blumen- und Gartenfreunde...
Marl aus der Luft
Bildgalerie
Chemiepark bei Nacht
Aus dem Ressort
Wenig Flächen - hohe Steuern in allen Städten des Kreises
Wirtschaft
Der Kreis Recklinghausen verliert als Industrieregion zunehmend an Bedeutung. Mit der Schließung der letzten Zeche werden im nächsten Jahr weitere Industriejobs wegbrechen. Die Zahlen stammen aus einer aktuellen Statistik des Bundesagentur für Arbeit.
Hohe Preise, matschiges Essen - Studenten drohen mit Streik
Mensa
Es ist das Streitthema Nummer eins zum neuen Semester - auch an der Westfälischen Hochschule in Recklinghausen: Die Preise fürs Mensa-Essen wurden jüngst erhöht. Dass dies den Studierenden nicht schmeckt, war abzusehen. Doch einfach so hinnehmen möchten die Studentenvertreter die Erhöhungen nicht.
Gefängnis nach brutalem Überfall auf Zeitungsboten
Prozess
Für den brutalen nächtlichen Überfall auf einen 72 Jahre alten Zeitungsboten muss ein 18-jähriger Dorstener für mehrere Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Essen verurteilte den Mann am Donnerstag zu fünfeinhalb Jahren Jugendstrafe. Dem Opfer war seine Hilfsbereitschaft zum Verhängnis geworden.
Vermisste 15-jährige Hertenerin nach Hause zurückgekehrt
Vermisstensuche
Gutes Ende einer Vermisstensuche in Herten: Eine 15-Jährige, die seit dem 12. September verschwunden war, ist in der Nacht zu Mittwoch wieder nach Hause zurückgekehrt. Laut Polizei ist die Jugendliche wohlbehalten. Es gebe keine Hinweise auf eine Straftat.
Besserer Takt für S-Bahnen geplant - doch Vestische bremst
Nahverkehr
Besser und schnell von A nach B gelangen. Immer gut den Anschluss bekommen. Die VRR-Planer wollen den S-Bahn-Verkehr verstärken, doch die Region fürchtet die Kosten. Bis Dezember soll jetzt über die Zukunft des Netzes entschieden werden.