Das aktuelle Wetter Unser Vest 20°C
Fotostrecke

Mediterranes Flair auf Leinwand gebannt

Zur Zoomansicht 08.05.2008 | 17:56 Uhr
Hermann Moog in Haltern am See
Hermann Moog in Haltern am See

Ausstellung von Hermann Mog wird am 15. Mai eröffnet

Im Atelier an der Holtwicker Straße 237 eröffnet Bürgermeister Bodo Klimpel (CDU) die Ausstellung "Mediterrane Landschaften" des 1974 verstorbenen Künstlers Hermann Moog. Am Sonntag, 18. Mai, ist die Ausstellung aus Anlass des Internationalen Museusmtages von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Bis zum 31. Oktober 2008 sind Besucher nach Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 02364 - 4332 oder 0241 6 14 03 willkommen.

Fotos: Ruth Albus

Stefan Huxel

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Haltern aus der Luft
Bildgalerie
von oben
Sprengung des Förderturms Herten
Bildgalerie
Sprengung
Installationen von Young-Jae Lee
Bildgalerie
Schiffshebewerk
Von Aqua Zorbing bis Zumba
Bildgalerie
Aktiv und fit
Jetzt geht's los!
Bildgalerie
Blumen- und Gartenmarkt
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Heino rockt die Cranger Kirmes
Bildgalerie
Fotostrecke
"Genuss pur" ist eröffnet
Bildgalerie
Fotostrecke
Ein Dorf im Heavy-Metal-Fieber
Bildgalerie
Wacken Open Air
Tödliche Explosionen in Taiwan
Bildgalerie
Katastrophe
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Zugunglück in Mannheim
Bildgalerie
Fotostrecke
RWE startet mit Remis
Bildgalerie
Fußball
2:2 beim Zweitliga-Auftakt
Bildgalerie
2. Bundesliga
Stille hören mitten in der Großstadt
Bildgalerie
Spaziergang
RWE mit Remis zum Auftakt
Bildgalerie
RWE
Facebook
Kommentare
12.10.2008
19:30
Mediterranes Flair auf Leinwand gebannt
von Susanne Leßmöllmann | #1

Guten Tag, wir besitzen ein Ölbild mit einer schönen Landschaft mit Birke im Vordergrund und einem See mit Segelbooten signiert mit Moog. Gibt es eine Möglichkeit herauszufinden, ob es sich um ein Bild des Hermann Moog handelt? Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

Fotos und Videos
Die Wildpferde sind los
Video
Naturspektakel
In den Startlöchern
Bildgalerie
Blumen- und Gartenfreunde...
Marl aus der Luft
Bildgalerie
Chemiepark bei Nacht
Stolz auf die eigene Geschichte
Bildgalerie
150 Jahre SPD
Aus dem Ressort
Zuckermais in Herten selber pflücken – einfach süß
Landwirtschaft
Ein neuer Trend: Dass große Zuckermais-Schild vor der Einfahrt zum Hof Feldhaus an der Hertener Straße/Ecke Ebbelicher Weg in Westerholt macht es deutlich: Nach der Erdbeer-Saison beginnt jetzt die Zuckermais-Saison. Es darf gepfückt werden.
Polizei in Recklinghausen warnt vor falschen Wasserwerkern
Kriminalität
Sie gaben vor vom Wasserwerk zu sein und in die Wohnung zu müssen. Mit dieser dreisten Masche verschafften sich Täter Einlass in die Wohnung von zwei Seniorinnen in Gladbeck und in Recklinghausen - und bestahlen sie. Die Polizei nimmt diese beiden Fälle zum Anlass einige Verhaltenstipps zu geben.
Minenjagdboot „Herten“ empfängt Gäste aus Westerholt
Reservisten
Der Jahresausflug der Reservistenkameradschaft Westerholt zum Minenjagdboot „Herten“, das in Kiel vor Anker liegt, war so eindrucksvoll wie abwechslungsreich. Elf Kameraden und zwei Förderer machten sich auf, um das Patenboot der Stadt Herten zu besuchen.
Blitzeinschlag in Düsseldorfer Feuerwache - Straßen geflutet
Wetter
Ausgerechnet in die Feuerwache in Düsseldorf ist am Montag der Blitz eingeschlagen. Zudem mussten mehrere Straßen in der Nähe, darunter eine Bundesstraße, wegen Überflutung gesperrt werden. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Starkregen.
Karstadt-Mitarbeiter wegen Sparkurs erneut in Angst
Karstadt
Die erneuten Spekulationen über die Zukunft von Karstadt sorgt bei den Mitarbeitern für tiefe Verunsicherung. Nach dem plötzliche Abgang von Chefin Sjöstedt kündigte Aufsichtsratschef Fanderl einen harten Sparkurs an. Einzelne Häuser im Ruhrgebiet standen schon mehrfach auf der Streichliste.