Das aktuelle Wetter Unser Vest 13°C
Benefiz-Vorstellungen
"Schlampampen" lassen kein Klischee aus
Recklinghausen.  Am Samstag, 25., und Sonntag, 26. Oktober, toben Die Schlampampen über die Bühne des Bürgerhauses Süd am Körnerplatz. Die Benefiz-Veranstaltungen zugunsten der Frauenberatung beginnen jeweils um 19 Uhr.
Party mit Feuerwerk
75 Jahre DLRG-Ortsgruppe...
Party mit Feuerwerk
Datteln.  Die DLRG-Ortsgruppe Datteln feiert am Samstag, 30. August, das 75-jährige Bestehen mit einer großen Party am Kanal.
Jobforum: Unternehmen auf Azubi-Suche
1400 Schüler kommen
Jobforum: Unternehmen auf Azubi-Suche
Waltrop.  1400 Schüler von 14 Schulen, immer mehr Aussteller das Interesse am Waltroper Jobforum in der Gesamtschule steigt stetig. Manches Ausbildungsverhältnis wird hier angebahnt aber nicht jeder ist hundertprozentig zufrieden.
Golfen gegen Überflutung
Calluna-Park
Golfen gegen Überflutung
Oer-erkenschwick.  Seit rund sechs Monaten wird der Bauantrag für den auf dem ehemaligen Zechenareal geplanten Golfplatz im Rathaus bearbeitet. In Kürze soll nun ein Abstimmungsgespräch mit der Kreisverwaltung stattfinden. Es geht vor allem um das Thema (Ab-)Wasser. Und gerade deshalb hoffen neben den Investoren auch...
Kultrock auf dem Bauernhof
Drei Bands spielten für...
Marl. In Marl geht Sommerrock auch ohne Sommer. Das haben die Organisatoren, Musiker und gut 200 Besucher des Sommerrock Festivals bewiesen. Mit viel guter Laune und wummernden Bässen feierten sie auf dem Erdbeerhof Vortmann zwischen Frentrop und Altendorf bis in die Nacht hinein.
Enttäuschung über die Landeshilfe
Sturmschäden nach "Ela"
Herten. Mindestens bis Ende 2015, eher bis Mitte 2016 wird es dauern, die Folgen von Sturmtief "Ela" zu beseitigen. Besonders verheerend sieht es noch immer in einigen Wäldern aus, der Katzenbusch beispielsweise bleibt weiterhin gesperrt. Die Schäden sind gewaltig, die finanzielle Hilfe der Landesregierung...
Vest per Rad erkunden
Waltrop und Castrop-Rauxel per Rad entdecken
Freizeit
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege sind nicht ausgeschildert. Aber sie führen meist durchs Grüne – und erstaunlicherweise oft mitten durch die Städte: ein Tourtipp durch Waltrop und Castrop-Rauxel bis Herne-Sodingen.
Radtour - Bochums Stadtteile und Witten-Heven
Radtourtipp
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege im Ruhrgebiet sind nicht ausgeschildert. Aber sie führen meist durchs Grüne – und erstaunlicherweise oft mitten durch die Städte. Ein Tourtipp von Bochum-Dahlhausen über Linden, Weitmar, Wiemelhausen und Querenburg bis Witten-Heven.
Radeln durch Herne, Gelsenkirchen, Herten und Recklinghausen
Freizeit
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege sind nicht ausgeschildert. Aber sie führen meist durchs Grüne – und erstaunlicherweise oft mitten durch die Städte: ein Radtourtipp durch Herne, Gelsenkirchen, Recklinghausen und Herten.
Herne und Bochum per Rad entdecken
Freizeit
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege sind nicht ausgeschildert. Aber sie führen meist durchs Grüne – und erstaunlicherweise oft mitten durch die Städte: ein Radtourtipp durch Herne und Bochum.
Spezial
Kokerei Hansa - die Erlebnis-Skulptur
Industriekultur
Im Laufe der Zeit sind aus Industriedenkmälern des Ruhrgebiets sehenswerte Museen, Parks und Bühnen geworden. Bei Touren und Besichtigungen bieten sich tiefe Einblicke in eine Region, die in der Industriekultur ihre kulturelle Identität bewahrt. Eine Entdeckungsreise zur Kokerei Hansa in Dortmund.
Jahrhunderthalle in Bochum - Montagehalle für die Kunst
Industriekultur
Im Laufe der Zeit sind aus den Industriedenkmälern des Ruhrgebiets sehenswerte Museen, Parks, Bühnen und Ateliers geworden. Bei Touren bieten sich tiefe Einblicke in eine Region, die in der Industriekultur ihre kulturelle Identität bewahrt. Eine Reise zur Jahrhunderthalle in Bochum.
Henrichshütte Hattingen – der älteste Hochofen des Reviers
Industriekultur
Im Laufe der Zeit sind aus den Industriedenkmälern des Ruhrgebiets sehenswerte Museen, Parks, Bühnen und Ateliers geworden. Bei Touren und Besichtigungen bieten sich tiefe Einblicke in eine Region, die in der Industriekultur ihre kulturelle Identität bewahrt. Eine Reise zur Henrichshütte Hattingen.
Zeche Nachtigall und das Muttental in Witten
Industriekultur
Im Laufe der Zeit sind aus den Industriedenkmälern des Ruhrgebiets sehenswerte Museen, Parks, Bühnen und Ateliers geworden. Bei Touren und Besichtigungen bieten sich tiefe Einblicke in eine Region, die in der Industriekultur ihre kulturelle Identität bewahrt. Eine Reise zur Zeche Nachtigall.
Nachrichten aus Recklinghausen
Frührentner stach wie im Rausch auf sein Opfer ein
Schwurgericht
Recklinghausen. Die Staatsanwaltschaft stuft die heimtückische Tat als versuchten Mord ein: Sieben Mal stach der Täter zu, das Messer durchbohrte Leber, Magen und Darm: Vor fünf Monaten entging eine Casino-Aufsicht (24) an der Große- Geld-Straße nur knapp einem qualvollen Tod. Doch mit unglaublicher Kraft schaffte...
Kinder-Weihnachtsmarkt ist in Planung
Kirchplatz von St. Peter
Recklinghausen. Erstmals in der Geschichte des Recklinghäuser Weihnachtsmarktes soll es in diesem Jahr eine eigene Budenstadt für die kleinsten Besucher geben. Oliver Kelch von der Agentur "Odesign" hat noch Stellplätze für Kindergärten und Grundschulen frei.
"Rathaus" kommt zum Bürger
Mobiler Bürgerservice
Recklinghausen. Wenn die Bürger nicht mehr zum Rathaus kommen können, sei es aus Altersgründen oder aus Gründen einer Behinderung, dann kommt das Rathaus quasi zu den Bürgern. Bürgerkoffer heißt der mobile Bürgerservice, der seit Juni diesen Jahres im Einsatz ist.
25 Jahre - und kein bisschen leise
Altstadtschmiede
Recklinghausen. Seit 25 Jahren tourt die Coverband machmalaut in Sachen Blues, Rock und Pop durch das Ruhrgebiet. Zum Jubiläumskonzert kehren die Musiker am Freitag, 29. August, 20 Uhr, zurück in die Altstadtschmiede, in der sie einen ihrer ersten öffentlichen Auftritte hatten.
Umfrage
Die Städte in NRW fordern viele Millionen von Bund und Land, um marode Straßen zu reparieren . Wie zufrieden sind Sie mit dem Zustand der Straßen?
 
Spezial
Ausflug in den Landschaftspark Hoheward
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug in den Landschaftspark Hoheward in Herten und Recklinghausen.
Nachrichten aus Marl
Benefiz-Festival bringt Nervenkrankheit ALS ins Gespräch
1500 Euro für den...
Marl. Seitdem sich selbst die Prominenz von Lady Gaga über Helene Fischer bis Mario Götze in Internet-Videos eimerweise eiskaltes Wasser über den Kopf gießt, ist ALS ein Thema, für das sich alle Welt interessiert. Um Aufmerksamkeit für die tödliche Krankheit kämpft Robert Kik schon seit Jahren. Allerdings...
Zur Kräuterweihe gab es heimischen Honig
Der Heimatverein lud ein
Marl. Leider behielt der Wetterdienst Recht. Das angekündigte unbeständige Wetter hielt aber gut einhundert Gläubige nicht davon ab, zur Kräuterweihe ins Europäische Friedenshaus zu kommen.
Zwölf Autos aufgebrochen
In Marl und...
Marl. Gleich sechs Autos der Marken VW und Mercedes haben Unbekannte in Hüls-Süd und Lenkerbeck aufgebrochen. Tatorte waren die Ringerottstraße, Hülsbergstraße und Franz-Lehar-Straße.
Selbsthilfe für Patientinnen
Lions unterstützen Verein...
Marl. Vor einem Jahr gründete sich in Marl der Verein "Starke Frauen", der Selbsthilfe für Brustkrebs-Patientinnen unterstützt. Jetzt gab es für die Arbeit eine Spende vom Lions Club Herten.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Nachrichten aus dem Vest
Spezial
Wander-Tipp - Das Mittelalter im Raum Dortmund
Freizeit
Im Rheinland und in Westfalen gibt es viele mittelalterliche Burgen zu entdecken. Auf Wanderungen lassen sich nicht nur alte Herrenhäuser, sondern auch historische Stadtkerne und Landschaften rundherum erkunden. Ein Tourtipp im Dortmunder Raum und im Grenzbereich des Vests Recklinghausen.
Nachrichten aus Herten
Wo das Unkraut kniehoch wuchert
Bauzaun vor Ladenlokal
Herten. "Laden günstig zu vermieten" steht auf dem Schild in der Tür zum leer stehenden Ladenlokal an der Ecke Ewaldstraße/ Pastoratsweg. Dazu sind zwei Telefonnummern angegeben. Wer das lesen will, sollte nicht unter Kurzsichtigkeit leiden, denn nah dran kommt man nicht an das Ladenlokal: Bauzäune...
Copa Ca Backum
Backum. Nach einer durchwachsenen Sommersaison öffnet das Freibad in Backum am Sonntag, 31. August, zum letzten Mal.
Familie Raschke auf...
Herten-süd. Silja (32) und Christian (32) Raschke aus Düsseldorf haben mit Söhnchen Jan, sechs Monate alt, eine Radtour geplant und ziehen sie auch durch. Von Düsseldorf nach Osnabrück in vier Etappen. Knapp 200 Kilometer. Regen hin oder her. Jetzt machte die Familie eine Pause in Herten.
Nachrichten aus dem Ostvest
"Waltrop Linie": Vom Aufbruch gibt's Gegenwind
"Wahlversprechen nicht...
Waltrop. Gegenwind für die Idee der Waltroper CDU, wieder eine Bahnlinie mit Halt in Waltrop einzurichten. Der Waltroper Aufbruch hält nichts von den Plänen.
Leveringhäuser Straße
Waltrop. Schwer verletzt ins Krankenhaus kam am Mittwochabend ein 62-jähriger Motorradfahrer aus Waltrop, nachdem er zuvor mit dem Pkw eines 46-jährigen Dattelners zusammengestoßen war.
Waltroper gestoppt
Waltrop. Ein 61-jähriger Waltroper Autofahrer brauchte gestern gegen 14 Uhr laut Autobahnpolizei alle drei Fahrstreifen der A 2.
Facebook
Anzeige
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
"Erfolg wird keine Eintagsfliege bleiben"
Das aktuelle Interview...
Marl. Nach zwei Siegen zum Saisonauftakt sprachen wir mit Wolfgang Muth, Fußballboss des VfB.
Fotos aus aller Welt
Schalke spielt 1:1 gegen Bayern
Bildgalerie
Schalke
Fans feiern Bang Boom Bang
Bildgalerie
Fotostrecke
BVB gewinnt in Augsburg
Bildgalerie
BVB
Wenn Vulkane ausbrechen
Bildgalerie
Natur
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Herten, Recklinghausen, Haltern, Marl und Umgebung.

» Zum lokalen Branchenbuch

Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
stark bewölkt
aktuelle Temperatur:
13°C
Regenwahrscheinlichkeit:
30%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-