Unbekannter überfällt Rollstuhlfahrerin (77) in Duisburg

Foto: dpa
Was wir bereits wissen
Ein Unbekannter hat eine 77-jährige Rollstuhlfahrerin in Duisburg überfallen. Der Mann schlug der Frau ins Gesicht und riss ihr eine Kette vom Hals.

Duisburg.. Ein Unbekannter schlug am Donnerstag gegen 16.30 Uhr auf der Kopernikusstraße in Duisburg-Röttgersbach einer 77-jährigen Rollstuhlfahrerin Ins Gesicht und riss ihr eine Kette vom Hals. Anschließend flüchtete er zu Fuß in Richtung Holtener Straße. Bei dem Angriff verletzte sich die Duisburgerin, die jedoch noch eigenständig einen Arzt aufsuchen konnte.

Der unbekannte Räuber ist etwa 25 bis 30 Jahre alt und hat dunkle kurze Haare. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Duisburg unter der Rufnummer 0203/2800 zu melden.