Das aktuelle Wetter Sundern 21°C
Polizei

Unfallverursacher hatte Alkohol im Blut

25.05.2012 | 13:58 Uhr

Stockum.   Fünf Verletzte meldet die Polizei von einem Unfall aus Seidfeld. Ein 46-jähriger Mann aus Sundern befuhr die Seidfelder Straße in Richtung Sundern hinter einem 36-jährigen Autofahrer, ebenfalls aus Sundern. Als der erste Pkw langsamer wurde, bemerkte der Unfallverursacher dies zu spät und fuhr auf den bremsenden Pkw auf.

Ein Unfall mit fünf Verletzten war das Ergebnis eines Auffahrunfalls am Donnerstag gegen 17.45 Uhr auf der L andstraße zwischen Stockum und Sundern. Ein 46-jähriger Mann aus Sundern befuhr die Seidfelder Straße in Richtung Sundern hinter einem 36-jährigen Autofahrer, ebenfalls aus Sundern. Als der erste Pkw langsamer wurde, bemerkte der Unfallverursacher dies zu spät und fuhr auf den bremsenden Pkw auf. Dabei wurde der 46-jährige Mann leicht und der 36-Jährige schwer verletzt. Ein Insasse des Pkw des Verursachers sowie zwei Kinder (9 und 11 Jahre), die sich im Auto des Geschädigten befanden, wurden ebenfalls, zum Teil schwer verletzt. Bei der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch in der Atemluft des Verursachers festgestellt, dieser verlief positiv. Dies führte zu einer Blutprobe und der Führerschein des Unfallfahrers wurde sichergestellt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 10 000 Euro.



Kommentare
Aus dem Ressort
Neue Ordnung im Rathaus Sundern
Verwaltung
Die Umstrukturierung der Stadtverwaltung Sundern geht dem Ende entgegen. Schon seit zwei Jahren haben im Rathaus viele Menschen mit angepackt, um die Verwaltung bürgerfreundlicher und auch effizienter aufzustellen. Nach den Sommerferien ist jetzt die Phase der hausinternen Umzüge vorbei.
Parkplätze werden sukzessive ausgebaut
Parken am See
Noch elf Tage - dann wird die neue Uferpromenade eröffnet. Inzwischen ist auch klar, wie es weiter geht mit dem Parken rings um das Vorbecken. Im Ausschuss für Stadtentwicklung stimmten die Politiker für den Bau eines neuen Parkplatzes an der K 28. Lediglich die SPD votierte dagegen, da die Kosten...
Gäste aus Übersee bei Vielhabers
Bäckerhandwerk
Von der eigenen Bäckerei auf Rhode Island in der Nähe von New York in die Bäckerei Vielhaber im Sauerland:
„Zukunftsinvestition für die Stadt Arnsberg und die Region“
Radprax präsentiert neuen...
Beim „Tag der offenen Tür“ stellten die Röntgenspezialisten „radprax“ ihre neuen Räumlichkeiten an der Langen Wende 31 vor.
250 Hüstener geben ihrem Kirmeshahn die Ehre
Volksfest
Die Hüstener Kirmes gilt als das größte Volksfest im Sauerland. In diesem Jahr finden das muntere Treiben vom 12. bis 16. September statt. Jetzt hat mit dem Kirmeshahn auch das Wahrzeichen der Kirmes wieder seinen Platz vor der Petrikirche eingenommen.
Fotos und Videos
Jägerfest Sternschießen
Bildgalerie
Jägerfest
Jägerfestzug
Bildgalerie
Jägerfest 2014
Jägerfest Bayerischem Abend
Bildgalerie
Jägerfest 2014
Neheimer Jägerfest 2014
Bildgalerie
Jägerfest